In publica commoda

Veranstaltungen

Komparatistische Nachwuchstagung: Fordschritt und Kultur - Literarische Verhandlungen von Technik im 20. und 21. Jahrhundert

Titel der Veranstaltung Komparatistische Nachwuchstagung: Fordschritt und Kultur - Literarische Verhandlungen von Technik im 20. und 21. Jahrhundert
Veranstalter Seminar für Deutsche Philologie
Veranstaltungsart Tagung
Kategorie Forschung
Anmeldung erforderlich Ja
Beschreibung Die diesjährige Komparatistische Nachwuchstagung Fordschritt und Kultur - Literarische Verhandlungen von Technik im 20. und 21. Jahrhundert ist der Repräsentation und Diskussion technischer Entwicklungen in der Literatur gewidmet. Wie reagiert Literatur auf technischen "Fordschritt" (Tucholsky) und auf damit einhergehende gesellschaftliche, philosophische und theologische Implikationen im Zusammenhang mit Technik? Mithilfe welcher literarischen Mittel wird Technikgeschichte in unterschiedlichen kulturellen Kontexten thematisiert? Wie halten technische Denkfiguren Einzug in die Literatur und welche Rolle wird dabei der Literatur und den Literaturschaffenden zugewiesen?

Die Tagung findet vom 22. bis 23.09.2017 im Tagungszentrum an der Sternwarte in der Geismar Landstraße 11 statt. Der Zugang ist öffentlich und die Teilnahme kostenlos. Tagungsgäste, die an beiden Tagen in Gänze teilnehmen wollen, werden jedoch bis zum 14.09.17 um Voranmeldung gebeten.
Zeit Beginn: 22.09.2017, 11:00 Uhr
Ende: 23.09.2017 , 16:00 Uhr
Ort Tagungszentrum an der Historischen Sternwarte
Kontakt 0551 39-22188
kroucheva@phil.uni-goettingen.de
Dateianhang Tagungsflyer - Fordschritt und Kultur.pdf