FAQ - Einstufungstest (E-Test)


Der Einstufungstest ist die Voraussetzung für die Teilnahme an den Deutschkursen. Mit dem Einstufungstest (E-Test) ermitteln wir Ihr Sprachniveau. So können Sie leichter die für Sie passenden Kurse aus dem Kursangebot wählen.
Wenn Sie bereits einen Kurs am Lektorat DaF der Universität Göttingen oder am IIK absolviert haben oder offizielle Zertifikate z.B. vom Goethe-Institut oder telc etc. besitzen oder an einem Anfängerkurs Grundstufe A1 teilnehmen wollen.
Der Einstufungstest besteht aus fünf verschiedenen Lückentexten und dauert ca. 30 Minuten. Sie können den Test nur einmal schreiben. Bei Testwiederholungen wird nur der erste Versuch gewertet. Mehr Informationen zum Einstufungstest und einen Beispieltest finden Sie hier.

  • Der Einstufungstest findet immer zu Semesterbeginn statt (aktuelle Termine hier).
  • Er kann in der Mediothek in der ZESS (Goßlerstraße 10) Montag - Donnerstag von 10 bis 16 Uhr und Freitag von 10 bis 12 Uhr abgelegt werden.
  • Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
  • Wenn Sie keine Immatrikulationsnummer haben (z.B. als Mitarbeiter der Universität), schreiben Sie uns bitte eine E-Mail und schicken uns ein Bild Ihres Mitarbeiterausweises an: Lektorat DaF
Ihr Ergebnis wird direkt nach dem Test angezeigt (Punkte und Zuordnung zur Kursstufe).
Wählen Sie aus dem Kursprogramm Ihre Kurse aus und melden Sie sich dafür zuerst über StudIP und dann in der ersten Unterrichtsstunde an (Studierenden und Doktoranden mit einer Matrikelnummer) oder direkt in der ersten Unterrichtsstunde (Mitarbeiter und Gastwissenschaftler ohne Matrikelnummer).

Bei Fragen können Sie uns gerne eine E-Mail schreiben.
Bitte geben Sie an, ob Sie Student*in oder Mitarbeiter*in der Universität sind.

Zurück zur FAQ Übersichtsseite