In publica commoda

Das Infrastrukturelle Gebäudemanagement (GM 4)

Infrastrukturelles Gebäudemanagement (IGM) GM 4

In der Abteilung Gebäudemanagement ist der Bereich IGM für die Bereitstellung infrastruktureller Serviceleistungen zuständig und leistet damit einen wichtigen Beitrag für den reibungslosen Lehr- und Forschungsbetrieb in den Gebäuden der Universität Göttingen und prägt zum erheblichen Ausmaß ihr äußeres Erscheinungsbild.

Im IGM sind ca. 200 Mitarbeiter/innen beschäftigt, die ein breites Leistungsspektrum wie z.B. Gebäudereinigung, Hausmeister- und Pförtnerdienste, Grünflächenpflege,kleinere Baumaßnahmen und den Umzugsservice, Zentrale Kartenstelle und Raumvergabe, sowie das Notfallmanagement abdecken.



Fachbereich Zentrale Dienste GM 41

GM30_kleinDie Zentralen Dienste innerhalb des Infrastrukturellen Gebäudemanagements sind durch Bereitstellung von Dienstleistungen geprägt, die von Mitarbeiter*innen, Studierenden u.a. in Anspruch genommen werden. mehr...




Fachbereich Gebäudeunterhaltsreinigung 42

GM42_kleinDer Fachbereich GM42 ist in der Universität Göttingen (ohne UMG) für die Sauberkeit in den Gebäuden zuständig. Die Gesamtreinigungsfläche beträgt ca. 500.000 m² . mehr...




Fachbereich Handwerkliche Dienste GM 43

GM43_kleinDer Fachbereich GM 43 ist für Servicedienstleistungen innerhalb der rd. 250 Gebäuden der Universität Göttingen (ohne UMG) und seinen Außenflächen verantwortlich. Dem Fachbereich ist ein umfangreiches administratives und handwerkliches Spektrum zugeordnet, dass u.a. Hausmeisterdienst, Landschaftspflege, Schlüssel- und Umzugsservice abdeckt. mehr...