In publica commoda

Internationale Befragung der Masterstudierenden (SERU-CSHE)





Die internationale Befragung der Masterstudierenden ist beendet und wird zur Zeit ausgewertet. Ergebnisse folgen in Kürze.
Zur internationalen Befragung (SERU) werden 4.647 Masterstudierende des ersten bis fünften Fachsemesters eingeladen.


Die neu geplante internationale Befragung der Masterstudierenden (SERU - Student Experience in the Research University) der Georg-August-Universität Göttingen in Kooperation mit dem Center for Studies in Higher Education at the University of California - Berkeley (CSHE) wird als neues Qualitätssicherungsinstrument in Ergänzung zu den bestehenden Befragungen eingeführt.
Ergebnisse dieser Befragung dienen der Bewertung und Weiterentwicklung der Studienangebote auf Grundlage der Einschätzung zu verschiedenen Studiensituationen, wie z.B. der Immatrikulation und Anfangszeit im Masterstudium, der Zufriedenheit in der Lehre und dem erworbenen Kompetenzniveau.

Die internationale Befragung der Masterstudierenden wird im Wintersemester 2018 erstmalig an der Georg-August-Universität Göttingen durchgeführt. Es sind zwei Folgebefragungen in den Jahren 2019 und 2020 geplant.