In publica commoda

Breites Fächerspektrum und forschungsorientierte Lehre

Mit knapp 200 Studiengängen an 13 Fakultäten bietet die Universität Göttingen ihren rund 31.500 Studierenden ein breites Fächerspektrum. Forschungsorientierte Lehre wird in allen Studienphasen gelebt. Bereits im Bachelorstudium werden Studierende an eigenständige Forschungsprojekte herangeführt, das Masterstudium ist überwiegend forschungsorientiert und international ausgerichtet. Promotionsstudierende erhalten in knapp 50 Promotionsprogrammen unter dem Dach der vier großen Göttinger Graduiertenschulen eine strukturierte Ausbildung. Als Teil ihrer Internationalisierungsstrategie forciert sie die Internationalisierung aller Curricula.