Germany Scholarship

We are sorry

The contents of this page are unfortunately not available in English.

Das Deutschlandstipendium

Seit dem Wintersemester 2011/2012 fördert die Georg-August-Universität Göttingen gemeinsam mit privaten Förderern begabte und leistungsstarke Studierende im Rahmen des Deutschlandstipendiums. Ziel ist es, die Spitzenkräfte von morgen zu unterstützen. Mit 300 Euro monatlich werden der akademische Nachwuchs und junge Talente gefördert, die Besonderes leisten. Eine Hälfte des Stipendiums wird vom Bund und die andere Hälfte von privaten Förderern aufgebracht. Die Stipendien werden nach Leistung vergeben. Kriterien für die Auswahl sind:

  • sehr gute Leistungen in Schule und Studium,
  • gesellschaftliches, soziales oder politisches Engagement (z.B. FSJ, in Hochschulgremien, in Parteien),
  • besondere familiäre oder persönliche Umstände (wie Behinderung, »First Generation Student«, Migrationshintergrund, alleinerziehende Studierende)


Die Deutschlandstipendien werden jeweils im Wintersemester vergeben. Bewerben können sich alle an der Georg-August-Universität Göttingen immatrikulierten Studierenden (jedoch keine Promotionsstudenten). Die Bewerbung erfolgt über ein Online-Verfahren. Die Auswahl der künftigen Stipendiatinnen und Stipendiaten erfolgt nach festgelegten Kriterien in einem transparenten Verfahren in den jeweiligen Fakultäten.
Flyer zum Deutschlandstipendium (PDF)


deustip

Klicken sie auf die Grafik, um eine größere Version zu sehen.