Projekt ELLA (Elektronische Lern-Lehr-Akte als ePortfolio in den Agrarwissenschaften)


Die Fakultät für Agrarwissenschaften bietet ein breites Studienangebot mit zwei BSc-Studiengängen und verschiedenen weiterführenden MSc-Studiengängen, was den Studierenden eine große Wahlfreiheit an Inhalten und Kompetenzen ermöglicht. Jedoch kann das Studium für Studierende schnell als „fragmentiertes Wissen“ wahrgenommen werden durch die Reichhaltigkeit des Angebots. Des Weiteren kann es Studierenden genauso wie Lehrenden schwer fallen das Verhältnis von Einzelmodulen zum Gesamtziel des Studiums zu erkennen.

Um besser den „roten Faden“ im Studium zu finden soll das Projekt ELLA helfen.


modulkonzeption
Das Projekt ELLA soll Dozenten bei der Modulkonzeption unterstützen.

modulwahl 2
Studierenden soll es bei der Modulwahl helfen, um besser Verknüpfungen zwischen den Modulen zu erkennen.

Webseite Student
Am Ende genauso wie während des Studiums sollen Kompetenzen besser sichtbar gemacht werden für den Studierenden.


Für mehr Informationen zum Projekt siehe Projekt-Ziele.