In publica commoda

Deutschnachweis

Zum Zeitpunkt der Bewerbung ist der Nachweis eines erfolgreich abgeschlossenen Deutschkurses notwendig.
Der Nachweis muss zudem übersetzt vorliegen, falls er nicht auf Deutsch, Englisch oder Französisch verfasst wurde.



Diese Unterlagen müssen über das Upload-Portal hochgeladen werden. Bitte senden Sie keine Unterlagen per Post!

Wer in Göttingen für ein reguläres Studium eine Zulassung erhalten hat, muss zur Immatrikulation den Nachweis über die am Lektorat Deutsch als Fremdsprache in Göttingen erfolgreich abgelegte DSH-2 Prüfung einreichen (bei manchen Studiengängen abweichend DSH-3). Wer eine äquivalente Prüfung abgelegt hat, kann beim Lektorat eine Befreiung beantragen. Ein DSH-Zeugnis einer anderen Hochschule kann nur anerkannt werden, wenn die DSH-Prüfungsordnung dieser Hochschule bei der HRK registriert ist.