Schrift vergrößern Schrift verkleinernBarrierefreie Version
Suche | English
Dargel_Bereich

Kontakt:
Janina Dargel
Abteilung Wissenschaftsrecht und Trägerstiftung
Von-Siebold-Straße 2
Raum 2.107
37075 Göttingen

Tel. +49 551 39-21299
Fax +49 551 39-1821299

E-Mail





Service







Die Senatsprotokolle des öffentlichen Teils (ab Januar 2013) finden Sie im Mitarbeiterportal. Sofern Sie als Mitglied oder Angehörige bzw. Angehöriger der Universität keine Berechtigung für das Mitarbeiterportal besitzen, wenden Sie sich bitte an Frau Dargel.

Senat


Der Senat beschließt die Grundordnung sowie die Ordnungen der Universität, soweit nicht die Fakultäten zuständig sind. Er beschließt die Entwicklungsplanung sowie den Gleichstellungsplan im Einvernehmen mit dem Präsidium. Er nimmt zu allen Selbstverwaltungsangelegenheiten von grundsätzlicher Bedeutung Stellung.
Die Ernennung oder Bestellung der Mitglieder des Präsidiums erfolgt auf Vorschlag des Senats. Dieser kann mit einer Mehrheit von drei Vierteln seiner Mitglieder einzelne Mitglieder des Präsidiums abwählen und damit deren Entlassung vorschlagen. Das Präsidium ist in allen Angelegenheiten der Selbstverwaltung in seiner Entscheidungszuständigkeit dem Senat rechenschaftspflichtig.
Der Senat entsendet eine eigene Vertreterin oder einen eigenen Vertreter in den Stiftungsausschuss Universität der Georg-August-Universität Göttingen Stiftung Öffentlichen Rechts. Die Bestellung und Entlassung der fünf nicht der Hochschule angehörenden Mitglieder des Stiftungsausschusses Universität bedürfen des Einvernehmens des Senats.
Den Vorsitz des Senats führt die Präsidentin. Die Mitglieder des Präsidiums und die Dekane der Fakultäten sowie die Universitätsgleichstellungsbeauftragte und die Gleichstellungsbeauftragte der Universitätsmedizin Göttingen nehmen an den Senatssitzungen mit beratender Stimme teil.

Stimmberechtigte Mitglieder
Hochschullehrergruppe:

  • Prof. Dr. Nicolai Miosge (Senatssprecher), Abteilung Prothetik

  • Prof. Dr. Matthias Schumann, Department für Betriebswirtschaftslehre

  • Prof. Dr. Frank Schorkopf, Institut für Völkerrecht und Europarecht

  • Prof. Dr. Christian Ammer, Abteilung Waldbau und Waldökologie der gemäßigten Zonen

  • Prof. Dr. Margarete Boos, Georg-Elias-Müller-Institut für Psychologie

  • Prof. Dr. Ralf Ficner, Abteilung Molekulare Strukturbiologie

  • Prof. Dr. Ruth Florack, Seminar für Deutsche Philologie




Studierendengruppe:

  • Kay Johannes Tuschen,

  • Silke Hansmann



Mitarbeitergruppe:

  • Janine Stratmann, Betriebswirtschaftslehre des Agribusiness

  • Nelly Caroline Schubert, Institut für Soziologie



MTV-Gruppe:

  • Olaf Senge, Institut für Organische und Biomolekulare Chemie

  • Elke Zufall-Roth, Vertrauensperson der Schwerbehinderten Menschen



Stellvertretende Senatsmitglieder
(jeweils der Erstgenannte der Liste)


Hochschullehrergruppe:

  • Prof. Dr. Rebekka Habermas, Seminar für Mittlere und Neuere Geschichte
    (für Prof. Dr. Nicolai Miosge und Prof. Dr. Margarete Boos)

  • Prof. Dr. Matthias Bähr, Abteilung Neurologie
    (für Prof. Dr. Matthias Schumann, Prof. Dr. Frank Schorkopf und Prof. Dr. Ruth Florack)

  • Prof. Dr. Hans Christian Hofsäss, II. Physikalisches Institut - Kern- und Teilchenphysik
    (für Prof. Dr. Chritian Ammer und Prof. Dr. Ralf Ficner)



Studierendengruppe:

  • Lars Meinecke (für Kay Johannes Tuschen)

  • Sören Matthias Buchholz (für Silke Hansmann)



Mitarbeitergruppe:

  • Dr. Sven Bradler, Johann-Friedrich-Blumenbach-Institut für Zoologie und Anthropologie (für Janine Stratmann )

  • Dr. Ina Alber, Institut für Soziologie (für Nelly Caroline Schubert)



MTV-Gruppe:

  • Erwin Tönges, Department für Nutztierwissenschaften (für Olaf Senge)

  • Marco Seipke, Department für Nutzpflanzenwissenschaften (für Elke Zufall-Roth)