Zeitschriftenbeiträge

2020
Grosskopf B. (2020): Spagat universitärer Sammlungen zwischen Forschen und Bewahren. Beiträge zur Archäozoologie und Prähistorischen Anthropologie. Band XII. Langenweißbach: Beier & Beran. 303-309.

Taheri S, Yoshida T, Böker K, Foerster R, Jochim L, Flux AL, Grosskopf B, Lehmann W, Schilling A (under Review) The contact force of the human femoral head correlates with the microchannel architecture inside the subchondral bone. Calcified Tissue International.

Flux AL, Schultz M and Hummel S (under Review) Ancient DNA Analysis from Epoxy Resin Biodur® Embedded Bones. American Journal of Physical Anthropology.

Mazanec J, Saile T, Hummel S: “Raptus Sabinae?” complemented: molecular genetic studies on a female calvarium of the Bandkeramik settlement of Rovantsi in Volhynia (UA). Sprawozdania Archeologiczne. (accepted)

Scheelen K, Burrath S, Brandt M, Mazanec J, Hummel S und Nováček J: Das Gesicht des „Herrn von Boilstädt“ in Thüringen – ein Zeitgenosse der Merowinger. Archäologie in Deutschland 1-2020, 46-47

Schmidt N, Schücker K, Krause I, Dörk T, Klintschar M, Hummel S.: Genome-wide SNP typing of ancient DNA: Determination of hair and eye color of Bronze Age humans from their skeletal remains. Am J Phys Anthropol. 2020; 1–11. Online Version ; PDF- Direkt- Dowload

Alt, Kurt W., Nicklisch, Nicole, Großkopf, Birgit, Vach, Werner, Grupe, Gisela: Anthropologische Untersuchungen. Kapitel 5 in Simons, Angela (Hrsg.): Hirten im Himalaya – Prähistorische Mumien im Höhlengrab Mebrak 63 (Mustang/Nepal), Heidelberg: Propylaeum, 2020, Archäologische Berichte, Band 31, 109-197.

Simons, Angela, Alt, Kurt W., Driesch, Angela von den, Großkopf, Birgit, Grupe, Gisela, Meurers-Balke, Jutta, Möller-Wiering, Susan, Nicklisch, Nicole, Vach, Werner: Hirten im Hochgebirgstal: Zusammenfassende Diskussion und Synthese. Kapitel 9 in Simons, Angela (Hrsg.): Hirten im Himalaya – Prähistorische Mumien im Höhlengrab Mebrak 63 (Mustang/Nepal), Heidelberg: Propylaeum, 2020, Archäologische Berichte, Band 31, 353-356.

Simons, Angela, Alt, Kurt W., Driesch, Angela von den, Großkopf, Birgit, Grupe, Gisela, Meurers-Balke, Jutta, Möller-Wiering, Susan, Nicklisch, Nicole, Vach, Werner, Butler, Michaela: Pastoralists in a High Mountain Valley: Summarising Discussion and Synthesis. Kapitel 10 in Simons, Angela (Hrsg.): Hirten im Himalaya – Prähistorische Mumien im Höhlengrab Mebrak 63 (Mustang/Nepal), Heidelberg: Propylaeum, 2020, Archäologische Berichte, Band 31, 357-366.


2019
Grosskopf B: Far away from the battlefield - Mass graves excavated under different circumstances. In: TL Sutherland, D Shiels, G Hughes & SH Sutherland (Eds) Conference Proceedings: Fields of Conflict, 2016; Trinity College, Dublin, Ireland Online Version

Grosskopf B: Sterben jenseits des Schlachtfeldes - ein Massengrab napoleonischer Soldaten. In: Martin Clauss et al. (Hrsg) Vom Umgang mit den Toten. Sterben im Krieg von der Antike bis zu Gegenwart. Reihe: Krieg in der Geschichte, Verlag Ferdinand Schöningh GmbH & Co. KG, 45-59.

Di Biase-Dyson C, Grosskopf B: Johann Friedrich Blumenbach (1752–1840) - Mumienforscher Vor-ägyptologischer Zeit „Steininschrift und Bibelwort“ Ägyptologen und Koptologen in Niedersachsen, Hrsg. Janne Arp-Neumann und Thomas L. Gertzen in TA-MEHU. Ägyptologie in Norddeutschland, Vol.2, 93-98.

Sarocka A, Kovacova V, Omelka R, Grosskopf B, Kapusta E, Goc Z, Formicki G, Martiniakova M: Single and simultaneous effects of acrylamide and ethanol on bone microstructure of mice after one remodeling cycle. BMC Pharmacology and Toxicology 2019, 20:38. Online Version

Grosskopf B, Rieger AK: Buried in the village: Skeleton Finds in a Graeco-Roman Settlement at Wadi Umm El-Ashdan, NW-Egypt. Anthropologie, LVII/1, 53–67, 2019

V. Kovacova, A. Sarocka, R. Omelka, M. Bauerova, B. Grosskopf, G. Formicki, A. Kolesarova, M. Martiniakova: Subacute exposure to amygdalin influences compact bone remodeling of rabbits Journal of Physiology and Pharmacology 2019, 70, 4, 641-648. Online Version


2018
Flux AL, Großkopf B: Anthropologischer Bericht zu Knochenfunden am Niedersächsischen Landtag. Hannoversche Geschichtsblätter 72, 21-28.

Fries JE, Grosskopf B, Wesemann M: Ehrenamt und Leichenbrand. Fachgerechtes Ausnehmen von bronze- und eisenzeitlichen Urnen durch ehrenamtliche Kräfte. Archäologie in Niedersachsen 2018 (Band 21) S. 89 - 92.

Grosskopf B, Bucher G, Kronz A, Ruppel JR, Schneeweiss J, Shumilovskikh L, Zornhagen N: Alte Sammlungsobjekte - neue Erkenntnisse. Eine Teremok-Schatulle mit Mumienknochen. Göttinger Jahrbuch 66, 149-172

Jugert F, Hummel S, Grosskopf B: Investigations on the Relation between Birth Trauma and Lesser Pelvic Size in Females of a Medieval Gravesite from Lübeck. Anthropologischer Anzeiger (Journal of Biological and Clinical Anthropology) 75/2, 141–153.

Jugert F, Klatt TW, Grosskopf B, Hummel S: Anthropologic and Palaeogenetic Studies of the Human Skeletal Remains from the Wadi Abu Dom. Lohwasser, A, Karberg T, Auenmüller J: Bayuda Studies. Mereoitica, Band 27, Harassowitz Verlag. S. 231-246

Majchczack BS, mit einem anthropologischen Beitrag von Grosskopf B: Die Insel Föhr und ihr römisch-kaiserzeitliches Netzwerk im Spiegel des Urnengräberfeldes von Nieblum LA 41, Kr. Nordfriesland. Siedlungs- und Küstenforschung im südlichen Nordseegebiet 41, 133-172.

Martiniakova M, Sarocka A, Babosova R, Grosskopf B, Kapusta E, Goc Z, Formicki G, Omelka R: Changes in the microstructure of compact and trabecular bone tissues of mice subchronically exposed to alcohol Journal of Biological Research-Thessaloniki Online Version

Mondockova V, Adamkovicova M, Lukacova M, Grosskopf B, Babosova R,Galbavy D, Martiniakova M, Omelka R: The estrogen receptor 1 gene affects bone mineral density and osteoporosis treatment efficiency in Slovak postmenopausal women BMC Medical Genetics Online Version

Nortmann H, mit einem anthropologischen Beitrag von Grosskopf B: Ein bemerkenswerter Grabhügel der älteren Bronzezeit bei Kahren, Kreis Trier-Saarburg. Trierer Zeitschrift 81, 23-36.

Nortmann, H, Grosskopf, B: Fünf neue Bronzesitulen aus der Eifel Archäologisches Korrespondenzblatt, 48: 4, 523-550

Olasz J, Seidenberg V, Hummel S, Szentirmay Z, Szabados G, Melegh B, Kásler M: DNA profiling of Hungarian King Béla III and other skeletal remains originating from the Royal Basilica of Székesfehérvár. Archaeological and Anthropological Sciences PDF


2017
Berzin C, Grosskopf B: Verbrannte Knochen - eine unterschätzte Quelle. Archäologie in Deutschland 2, 30-31.

Flux AL, Mazanec J, Strommenger B, Hummel S: Staphylococcus aureus Sequences from Osteomyelitic Specimens of a Pathological Bone Collection from Pre-Antibiotic Times. Diversity 2017, 9, 43. online Version

Haß F, Hummel S, Piskurek O: Duplex Alu screening for degraded DNA of skeletal human remains. Diversity, 9, 48. PDF


2016
Babosova R, Duranova H, Omelka R, Kovacova V, Adamkovicova M, Grosskopf B, Capcarova M, Martiniakova M: Structural changes in femoral bone microstructure of female rabbits after intramuscular administration of quercetin. Acta Veterinaria Scandinavica 58, 43

Büsse S, von Grumbkow P, Mazanec J, Tröster G, Hummel S, Hörnschemeyer T: Note on using nuclear 28S rDNA for sequencing ancient and strongly degraded insect DNA. Entomological Science doi: 10.1111/ens.12242

Grosskopf B, Valtin S, Rieger AK: Byzantine burials at Abar el-Kanayis on the Marmarica-Plateau. A trace of anchorites in the Libyan Desert? Mitteilungen des Deutschen Archäologischen Instituts Abteilung Kairo, 72, 55-71.

Herrmann B: Noch eine neue Eigenschaft der Umweltgeschichte? Oder Von der Bedeutung und dem Nutzen mancher Alten In: Mersch M (Hrsg) Mensch-Natur-Wechselwirkungen in der Vormoderne. Beiträge zur mittelalterlichen und frühneuzeitlichen Umweltgeschichte. Universitätsverlag Göttingen. S.19-38

Kothe M, Seidenberg V, Hummel S, Piskurek O: Alu SINE analyses of 3000 year old human skeletal remains. Mobile DNA PDF


2015
Fehren-Schmitz L, Llamas B, Lindauer S, Tomasto-Cagigao E, Kuzminsky S, Rohland N, Santos FR, Kaulicke P, Valverde G, Richards SM, Nordenfelt S, Seidenberg V, Mallick S, Cooper A, Reich D, Haak W: A Re-Appraisal of the Early Andean Human Remains from Lauricocha in Peru. PLoS One 10:e0127141. doi: 10.1371/journal.pone.0127141

Frischalowski M, Seidenberg V, Grosskopf B, Wulf FW, Hummel S: Molekulargenetische Untersuchung des Verwandtschaftsverhältnisses von möglichen Mutter-Kind-Bestattungen aus dem frühneuzeitlichen Eldagsen. Nachrichten aus Niedersachsens Urgeschichte 84 193-206

Herrmann B: Sind Umweltkrisen Krisen der Natur oder der Kultur? In: Herrmann B (Hrsg) Sind Umweltkrisen Krisen der Natur oder der Kultur? Springer Spektrum, Berlin Heidelberg. S. 1-10

Martiniakova M, Omelka R, Grosskopf B, Duranova H, Stawarz R, Balaz I: Further investigation of risk elements content in the bones of wild rodents from a polluted area in Slovakia. Acta Veterinaria Scandinavica 57:46


2014
Both F, Eckert J, Grosskopf B: Urnengräber im Großsteingrab - Nachbestattungen in der "Glaner Braut" II, Landkreis Oldenburg. Nachrichten aus Niedersachsens Urgeschichte 83, Theiss, Darmstadt, pp 69-85

Duranova H, Martiniaková M, Omelka R, Grosskopf B, Bobonova I, Toman R: Changes in compact bone microstructure of rats subchronically exposed to cadmium. Acta Veterinaria Scandinavica 56:64

Grosskopf B: Menschliche Überreste auf dem Schlachtfeld von Kalkriese. Eickhoff S, Schopper F (Hrsg) Schlachtfeld und Massengrab - Spektren interdisziplinärer Auswertung von Orten der Gewalt. Brandenburgisches Landesamt für Denkmalpflege, Wünsdorf, pp 53-57

Grosskopf B: Anthropologische Bearbeitung der Leichenbrände aus Petershagen-Jössen. Pollmann HO (Hrsg) Archäologische Rückblicke. Festschrift für Daniel Bérenger. Universitätsforschungen zur Prähistorischen Archäologie Band 254, pp 177-182 PDF

Grosskopf B: Vom Neolithikum bis in die Neuzeit, Ergebnisse anthropologischer Untersuchungen im Raum Göttingen. Göttinger Jahrbuch 62. Die Werkstatt, Göttingen, pp 7-17

Herrmann B: Der ahnungslose Haeckel. Saeculum Jahrbuch für Universalgeschichte 64(2): 291-305

Herrmann B: Kritisches Nachwort eines Umwelthistorikers. (Zum Panel: Nachhaltigkeit im Energieverbrauch des Mittelalters und der Frühen Neuzeit? Interdisziplinäre Zugänge zu einem aktuellen Thema, Panel im Historikertag 2012, 28.9. 2012, Mainz) Jahrbuch für Regionalgeschichte 32 :109-123

Herrmann B: Einige umwelthistorische Kalenderblätter und Kalendergeschichten. Jakubowski-Tiessen M, Sprenger J (Hrsg) Natur und Gesellschaft. Perspektiven der Interdisziplinären Umweltgeschichte. Universitätsverlag Göttingen, Göttingen, S. 7-58

Herrmann B: Geschichte und Konzept der Nachhaltigkeit oder Was "42" wirklich bedeutet (abgesehen vom Universum und dem ganzen Rest). Gleitsmann-Topp RJ, Rittmann J (Hrsg) Automobile Nachhaltigkeit und Ressourceneffizienz. Gestern - Heute - Morgen. Stuttgarter Tage zur Automobil- und Unternehmensgeschichte 2013. Wissenschaftliche Schriftenreihe der Mercedes-Benz Classic Archive Band 17: S. 15-33

Wilbers-Rost S, Grosskopf B, Rost A: "Massengräber" auf dem Oberesch in Kalkriese. Heimat-Jahrbuch Osnabrücker Land 2015. Alfhausen, Heimatbund Osnabrücker Land e. V., pp 198-201


2013
Büsse S, von Grumbkow P, Hörnschemeyer T: Phylogeographic Analysis of the Disjunct Distribution of Relict Dragonflies in Asia – Epiophlebia (Insecta: Odonata). Jahrestagung der Deutschen Geselschaft für allgemeine und angewandte Entomologie (DGaaE) 2013, Göttingen, Germany.

Flindt S, Hummel S, Seidenberg V, Schoon R, Wolf G, Haßmann H, Saile T: Die Lichtensteinhöhle. Ein "irregulärer" Ort mit menschlichen Skelettresten aus der Urnenfelderzeit - Vorbericht über die Ausgrabungen der Jahre 1993-2011. N. Müller-Scheeßl (Hrsg) "Irreguläre" Bestattungen in der Urgeschichte: Norm, Ritual, Strafe ...? Akten der Internationale Tagung in Frankfurt a. M. vom 3. bis 5. Februar 2012. Kolloquien zur Vor-und Frühgeschichte 19:347-364

Grosskopf B: Anthropologische Befunde von Brandbestattungen der römischen Nekropole von Haltern, Kreis Recklinghausen. Berke S, Mattern T (Hrsg) Römische Gräber augusteischer und tiberischer Zeit im Westen des Imperiums. Harrasowitz Verlag, Wiesbaden, pp 162-177

Martiniaková M, Bobonová I, Omelka R, Grosskopf B, Chovancova H, Pankova J, Toman R: Simultaneous subchronic exposure to selenium and diazinon as possible risk factor for osteoporosis in adult male rats. Acta Veterinaria Scandinavica. 55:81

Martiniaková M, Bobonová I, Omelka R, Grosskopf B, Stawarz R, Toman R: Structural changes in femoral bone tissue of rats after subchronic peroral exposure to selenium. Acta Veterinaria Scandinavica 55(1):8

Scholten A, Menges B, Juebner M, Rothschild M, Bender K: A mixed alkanethiol based immunosensor for surface plasmon field-enhanced fluorescence spectroscopy in serum. Analyst. DOI 10.1039/c3an35657d

von Grumbkow P, Frommer S, Mazanec J, Kootker LM, Davies GD, Hummel S: Kinship and mobility in 11th-Century A.D. Gammertingen, Germany: an interdisciplinary approach. Journal of Archaelogical Science.


2012
Büsse S, von Grumbkow P, Hummel S, Shah DN, Tachamo Shah RD, Li J, Zhang X, Yoshizawa K, Wedmann S, Hörnschemeyer T: Phylogeographic Analysis Elucidates the Influence of the Ice Ages on the Disjunct Distribution of Relict Dragonflies in Asia. PLoS ONE 7(5): e38132. doi:10.1371/journal.pone.0038132

Fehren-Schmitz L: Population Dynamics, Cultural Evolution and Climate Change in pre-Columbian western South America. Burger J, Kaiser E & Schier W (Eds) Population dynamics in Pre- and Early History. New Approaches by using Stable Isotopes and Genetics. De Gruyter, Berlin: 57-76.

Fromm-Dornieden C, Pepperl J, Herrmann B, Hummel S: Multiplex analysis of genetic markers related to Body Mass Index (BMI) and Bone Minderal Density (BMD). Anthropologischer Anzeiger 69(4): 423-438

Georges L, Seidenberg V, Hummel S, Fehren-Schmitz L: Molecular Characteriszation of AB0 Blood Group Frequencies in Pre-Columbian Perunian Highlanders. American Journal of Physical Anthropology 149(2):242-9

Grosskopf B: Anthropologischer Befund der Brandbestattungen der Fundstelle Grastrup-Hölsen. Herring B, Treude E, Zelle M (Hrsg) Römer und Germanen in Ostwestfalen-Lippe. Schriften des Lippischen Landesmuseums, Oldenburg Isensee, pp 37-43

Herrmann B: Tiere im Raum oder Dichotomien waren noch nie simpel. Saeculum-Jahrbuch für Universalgeschichte 62: 145-168

Lee EJ, Makarewicz C, Renneberg R, Krause-Kyora B, Ostritz S, Fehren-Schmitz L, Müller J, Wurmb-Schwark N, Nebel A: Emerging genetic patterns of the European Neolithic: perspectives from a late Neolithic Bell Beaker burial site in Germany. American Journal of Physical Anthropology DOI: 10.1002/ajpa.22074

Seidenberg V, Schilz F, Pfister D, Georges L, Fehren-Schmitz L, Hummel S: A new miniSTR heptaplex system for genetic fingerprinting of ancient DNA from archaeological human bone. Journal of Archaeological Science 39(10): 3224-3229

Ude-Koeller S mit Beiträgen von Graepler D, Großkopf B, Krüger G, Lorenz M: Ethik des Sammelns. Georg-August-Universität Göttingen (Hrsg) Dinge des Wissens. Wallstein Verlag, Göttingen, pp 264-273

von Grumbkow P, Zipp A, Großkopf B, Fueldner K, Hummel S: Analyses to help identify individuals from a historical mass grave in Kassel, Germany. Anthropologischer Anzeiger 69 1-43

Wilbers-Rost S, Grosskopf B, Rost A: The Ancient Battlefield at Kalkriese. Harbeck M, von Heyking K, Schwarzberg H (Eds) Sickness, Hunger, War, and Religion - Multidisciplinary Perspectives. Rachel Carson Center Perspectives, München, 2012/3 pp 91-111 PDF


2011
Fehren-Schmitz L, Llamas B, Tomasto-Cagigao E, Haak W: ADN antiguo y la historia del poblamiento temprano de la parte Oeste de Sudamérica: lo que hemos aprendido y hacia donde vamos. Boletin de Arqueología PUCP 15 ***.***.

Fehren-Schmitz L, Warnberg O, Reindel M, Seidenberg V, Tomasto-Cagigao E, Isla-Cuadrado J, Hummel S, Herrmann B: Diachronic investigations of mitochondrial and Y-chromosomal genetic markers in pre-Columbian Andean highlanders from South Peru. Annals of Human Genetics 75(2):266-283

Grosskopf B, McGlynn G: Age diagnosis based on incremental lines in dental cementum: A critical reflection. Anthropologischer Anzeiger / Journal of Biological and Clinical Anthropology 68 pp 275-289

Grosskopf B: What Our Ancestors Reveal - Cutting-Edge Research in Centuries-Old Bones. Georgia Augusta 8 28-33

Grosskopf B: Was unsere Vorfahren preisgeben - Spitzenforschung an jahrhundertealten Knochen. Georgia Augusta 8 28-33

Herrmann B: Innerfachliches und Fächerübergreifendes aus einer anthropologischen Sicht und historische Mensch-Umwelt-Beziehungen. Meier T, Tillessen P (Hrsg): Über die Grenzen und zwischen den Disziplinen. Fächerübergreifende Zusammenarbeit im Forschungsfeld historischer Mensch-Umwelt-Beziehungen. Budapest. S. 449 - 463

Martiniaková M, Chovancova H, Omelka R, Grosskopf B, Toman R: Effects of a single intraperitoneal administration of cadmium on femoral bone structure in male rats. Acta Veterinaria Scandinavica 53:49

O´Fallon B, Fehren-Schmitz L: Native Americans Experienced a Strong Population Bottleneck Coincident with European Contact. PNAS 108(51):20444-8

von Grumbkow P, Zipp A, Seidenberg V, Fehren-Schmitz L, Kempf V, Groß U, Hummel S: Evidence of Bartonella quintana infections in skeletons of a historical mass grave in Kassel, Germany. American Journal of Physical Anthropology 146(1):134-7


2010
Fehren-Schmitz L, Reindel M, Cagigao ET, Hummel S, Herrmann B: Pre-Columbian population dynamics in coastal southern Peru. A diachronic investigation of mtDNA pattern in the Palpa region by ancient DNA analysis. American Journal of Physical Anthropology 141(2):208-221

Fehren-Schmitz L: Dinamica poblacional y desarollo cultural en la costa sur peruana precolombina revelados por medio de analisis de ADN antiguo. Boletin de Arqueología PUCP 14: 329-349.

Herrmann B, Kruse U: Einleitung. Herrmann B, Kruse U (Hrsg): Schauplätze und Themen der Umweltgeschichte. Umwelthistorische Miszellen aus dem Graduiertenkolleg. Werkstattbericht. Universitätsdrucke Göttingen. S. 1 - 4

Herrmann B, Sprenger J: Das landesverderbliche Übel der Sprengsel in den brandenburgischen Gemarkungen – Heuschreckenkalamitäten im 18. Jahrhundert. Masius P, Sprenger J, Mackowiak E (Hrsg) Katastrophen machen Geschichte. Umweltgeschichtliche Prozesse im Spannungsfeld von Ressourcennutzung und Extremereignis. Universitätsverlag Göttingen, S. 79-118

Herrmann B, Woods W: Neither biblical plague nor pristine myth: a lesson from central European sparrows. The Geographical Review 100(2):176-186

Herrmann B: Comment(s). Le interazioni fra economia e ambiente biologico dell’Europa preidustriale secc.XIII-XVIII. – Economic and biological interactions in pre-indsutrial Europe from the 13th to the 18th centuries. Atti della «Quarantunesima Setimana di Studi», 26-30 aprile 2009 a cura di Simonetta Cavaciocchi. Fondazione Istituto Internazionale die Storia Economica « F.Datini », Prato. Serie II, 41. Firenze University Pres. S. 587-590, 594-596, 611-612

Herrmann B: Umweltgeschichte steckt überall drin. Herrmann B, Kruse U (Hrsg) Schauplätze und Themen der Umweltgeschichte. Umwelthistorische Miszellen aus dem Graduiertenkolleg. Werkstattbericht. Universitätsdrucke Göttingen. S. 5-6

Herrmann B: Nach dem Hochwasser ist vor dem Hochwasser. Herrmann B, Kruse U (Hrsg) Schauplätze und Themen der Umweltgeschichte. Umwelthistorische Miszellen aus dem Graduiertenkolleg. Werkstattbericht. Universitätsdrucke Göttingen. S. 15-17

Herrmann B: 100 Meisterwerke umwelthistorischer Bilder. Ein Plädoyer für eine Galerie mit Bildern, umwelthistorischen Objekten, Vorbildern, Metaphern, Deutungsebenen und Dokumentationen. Herrmann B, Kruse U (Hrsg) Schauplätze und Themen der Umweltgeschichte. Umwelthistorische Miszellen aus dem Graduiertenkolleg. Werkstattbericht. Universitätsdrucke Göttingen. S. 107-154

Herrmann B: Natura morte im Delikatessenladen. Ermisch M, Kruse U, Stobbe U (Hrsg), Ökologische Transformationen und literarische Repräsentationen. Universitätsverlag Göttingen. S.96 - 129

Martiniakova M, Omelka R, Grosskopf B, Jancova A: Yellow-necked mice (Apodemus flavicollis) and bank voles (Myodes glareolus) as zoomonitors of environmental contamination at a polluted area in Slovakia. Acta Veterinaria Scandinavica 52:58


2009
Fehren-Schmitz L, Hummel S, Herrmann B: Who were the Nasca? Population Dynamics in Pre-Columbian Southern Peru revealed by ancient DNA analyses. M Reindel, GA Wagner (Eds) New Technologies for Archaeology. Multidisciplinary Investigations in Palpa and Nasca, Peru. Springer, Berlin etc. Pp 159 – 172

Fehren-Schmitz L, Reindel M, Tomasto Cagigao E, Hummel S, Herrmann B: Pre-Columbian Population Dynamics in Coastal Southern Peru: A Diachronic Investigation of mtDNA Patterns in the Palpa Region by Ancient DNA Analysis. American Journal of Physical Anthropology DOI 10.1002/ajpa21135

Grosskopf B, Ströbl A: Neolithische Bestattungen - Skelette und Leichenschatten aus Göttingen. Archäologie in Niedersachsen 12:22-25

Grosskopf B: Primäre Kohlenstoffverfärbungen in Brandbestattungen. Grunewald S, Koch JK, Mölders D, Sommer U, Wolfram S (Hrsg). Artefact - Festschrift für Sabine Rieckhoff zum 65. Geburtstag. Universitätsforschungen zur prähistorischen Archäologie Bd. 172, Bonn Habelt, pp 689-696

Grosskopf B: Die Knochengruben von Kalkriese. Archäologie in Niedersachsen 12:49-51

Herrmann B, Dahlke C: Introduction. Herrmann B, Dahlke C (Eds) Elements – Continents. Approaches to Determinants of Environmental History and their Reifications. Nova Acta Leopoldina NF 98, Nr. 360, S. 11 – 15

Herrmann B, Dahlke C: Preface. Herrmann B, Dahlke C (Eds) Elements – Continents. Approaches to Determinants of Environmental History and their Reifications. Nova Acta Leopoldina NF 98, Nr. 360, S. 201 – 203

Herrmann B: Umweltgeschichte Wozu? Zur gesellschaftlichen Relevanz einer jungen Disziplin. Masius P, Sparenberg O, Sprenger J (Hrsg) Umweltgeschichte und Umweltzukunft . Zur gesellschaftlichen Relevanz einer jungen Disziplin. Universitätsverlag Göttingen, Göttingen. S. 13-50

Herrmann B: Kartoffel, Tod und Teufel. Wie Kartoffel, Kartoffelfäule und Kartoffelkäfer Umweltgeschichte machten. Herrmann B, Stobbe U (Hrsg) Schauplätze und Themen der Umweltgeschichte. Umwelthistorische Miszellen aus dem Graduiertenkolleg. Werkstattbericht. Universitätsdrucke Göttingen. S. 71-126

Kaulicke P, Fehren-Schmitz L, Kolp-Godoy M, Landa P, Loyola O, Palma M, Tomasto E, Vergel C, Vogt B: Implicancias de un Area Funeraria Del Periodo Formativo Tardio en el Departmento de Ica. Boletin de Arqueología PUCP 13: 289-322

Martiniakova M, Omelka R, Grosskopf B, Chovancova H, Massanyi P, Chrenek P: Effects of dietary supplementation of nickel and nickel-zinc on femoral bone structure in rabbits. Acta Veterinaria Scandinavica 51:52

Renneberg R, Hummel S, Herrmann B: The Nasca and their dear creatures – Molecular genetic analysis of Pre-Columbian camelid bones and textiles. Reindel M, Wagner GA (Eds) New Technologies for Archaeology. Multidisciplinary Investigations in Palpa and Nasca, Peru. Springer, Berlin etc. Pp 193 – 206

Schmücker K, Herrmann B, Hummel S: Possible changes in the genomic features of tumor tissues over the last 150 years. International Journal of Clinical Phramacology and Therapeutics 47: 44- 45

Stobbe U, Herrmann B: Einladung – statt einer Einleitung. Herrmann B, Stobbe U (Hrsg) Schauplätze und Themen der Umweltgeschichte. Umwelthistorische Miszellen aus dem Graduiertenkolleg. Werkstattbericht. Universitätsdrucke Göttingen. S. 1-4


2008
Grosskopf B: Knochen erzählen Geschichte. Anthropologische Befunde dokumentieren die Bedeutung des Fundplatzes Kalkriese. Kracht P (Hrsg) Jahrbuch Westfalen 2009, Aschendorff Verlag, Münster, pp 78-81.

Herrmann B: Empirische Zugänge zu historischen Biodiversitätsverdrängungen und Biodiversitätslenkungen: Die Beispiele Melioration und Schädlingsbekämpfung. Knopf T, Umweltverhalten in Geschichte und Gegenwart. Vergleichende Ansätze. Attempo Verlag, Tübingen 2008, S. 174 – 192

Herrmann B: Rezension zu: Mildenberger, Florian: Umwelt als Vision. Leben und Werk Jakob von Uexkülls (1864-1944). H-Soz-u-Kult, 05.12.2008 PDF

Martiniakova M, Omelka R, Grosskopf B, Sirotkin AV, Chrenek P: Sex-related variation in compact bone microstructure of the femoral diaphysis in juvenile rabbits. Acta Veterinaria Scandinavica 50:15


2007
Grosskopf B, Gramsch A: Leichenbrand erzählt vom Umgang mit den Toten - Die interdisziplinäre Rekonstruktion ritueller Handlungen am Beispiel eines Urnengräberfelds der Lausitzer Kultur. Archäologische Informationen 30: 71-80 zugleich: Bulletin der Schweizerischen Gesellschaft für Anthropologie 13: 71-80

Herrmann B, Schilz F, Fehren-Schmitz L, Renneberg R, Pollmann J, Hummel S: Der Knochen als molekulares Archiv. Nova Acta Leopoldina NF 94,Nr. 348, 21-27

Herrmann B: Holz-Mensch-Umwelt. Fansa M, Vorlauf D (Hrsg) Holz-Kultur. Von der Urzeit bis in die Zukunft. Ökologie und Ökonomie eines Naturrohstoffs im Spiegel der Experimentellen Archäologie, Ethnologie, Technikgeschichte und modernen Holzforschung. Wissenschaftlicher Begleitband zur Ausstellung 4.2. – 28.5. 2007. Landesmuseum für Mensch und Natur, Oldenburg , S. 52-57

Herrmann B: Natur und Mensch in Mitteleuropa im letzten Jahrtausend: Eine interdisziplinäre Umweltgeschichte. Bayerische Akademie der Wissenschaften (Hrsg) Rundgespräche der Kommission für Ökologie, Bd. 32 „Natur und Mensch in Mitteleuropa im letzten Jahrtausend“, S. 125 – 136

Herrmann B: Zur Einführung. Herrmann B, Saternus KS (Hrsg) Biologische Spurenkunde Bd 1: Kriminalbiologie. Springer, Berlin 1 – 14

Herrmann B: Eine kleine Umweltgeschichte des Göttinger Umwelthistorischen Kolloquiums. Herrmann B (Hrsg) Beiträge zum Göttinger Umwelthistorischen Kolloquium 2004 – 2006. Universitätsverlag Göttingen. 3 – 7

Herrmann B: Die „Suppenfrage“ in der Anthropologie. Sortiertes und Unsortiertes zum Tagungsthema. Klein U, Jansen M, Untermann M (Hrsg): Küche – Kochen – Ernährung. Archäologie, Bauforschung, Naturwissenschaften. Tagung Schwäbisch Hall, 6. bis 8. April 2006 (Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit 19). S. 35-42, Paderborn 2007

Herrmann B: City and Nature and Nature in the City. Lehmkuhl U, Wellenreuther H (Eds) Historians and Nature: Comparative Approaches to Environmental History. S. 226 – 256. Berg Publishers, Oxford 2007

Herrmann B: Ein Beitrag zur Kenntnis von Schädlingsbekämpfungen und ihren Konzepten im 18. und frühen 19. Jahrhundert an Beispielen aus Brandenburg-Preußen. Engelken K, Hünniger D, Windelen S (Hrsg): Beten, Impfen, Sammeln. Zur Viehseuchen- und Schädlingsbekämpfung in der frühen Neuzeit. Universitätsverlag Göttingen 2007. S 135 – 189.

Herrmann B: Man is made of mud. “Soil”, bio-logical facts and fiction, and environmental history. Die Bodenkultur 57: 215 – 230

Herrmann B: Mumien aus dem Museum für Völkerkunde Hamburg. Mitteilungen aus dem Museum für Völkerkunde Hamburg NF Bd 38 : 705 – 721

Martiniaková M, Grosskopf B, Omelka R, Dammers K, Vondráková M, Bauerová M: Histological study of compact bone tissue in some mammals: a method for species determination. Journal of Osteoarchaeology 17: 82-90

Martiniaková M, Grosskopf B, Omelka R, Vondráková M, Bauerová M: Histological analysis of ovine compact bone tissue. Journal of Veterinary Medical Science 69: 409-411


2006
Grosskopf B: Leichenbrand - Biologisches und kulturhistorisches Quellenmaterial zur Rekonstruktion vor- und frühgeschichtlicher Populationen und ihrer Funeralpraktiken. Archäologisches Nachrichtenblatt 11: 335-340

Herrmann B: Zur Historisierung der Schädlingsbekämpfung. Meyer T, Popplow M (Hrsg): Technik, Arbeit und Umwelt in der Geschichte. Günter Bayerl zum 60. Geburtstag. Münster u.a. S. 317 – 338

Herrmann B: „Auf keinen Fall mehr als dreimal wöchentlich Krebse, Lachs oder Hasenbraten essen müssen!“ - Einige vernachlässigte Probleme der „historischen Biodiversität“. Baum HP, Leng R, Schneider J (Hrsg) Wirtschaft - Gesellschaft - Mentalitäten im Mittelalter. Festschrift zum 75. Geburtstag von Rolf Sprandel. Stuttgart Beiträge zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte 107, S. 175 – 203

Herrmann B: Zwischen Molekularbiologie und Mikrohistorie. Vom Ort der Historischen Anthropologie. Winterling A (Hrsg) Historische Anthropologie. Basistexte. Franz Steiner Verlag, Stuttgart 2006, S. 67 - 80

Martiniaková M, Grosskopf B, Omelka R, Vondráková M, Bauerová M: Differences Among Species in Compact Bone Tissue Microstructure of Mammalian Skeleton: Use of a Discriminant Function Analysis for Species Identification. Journal of Forensic Sciences 51: 1235-1239

Martiniaková M, Grosskopf B, Vondráková M, Omelka R, Fabis M: Differences in Femoral Compact Bone Tissue Microscopic Structure between Adult Cows (Bos taurus) and Pigs (Sus scrofa domestica). Anatomia, Histologia, Embryologia 35: 167-170

Martiniaková M, Omelka R, Ryban L, Grosskopf B, Vondráková M, Bauerová M, Fabis M, Chrenek P: Comparative Study of Compact Bone Tissue Microstructure between Non-transgenic and Transgenic Rabbits with WAP-hFVIII Gene Construct. Anatomia, Histologia, Embryologia 35: 310-315

Renneberg R, Fehren-Schmitz L, Hummel S, Herrmann B: Ancient DNA analysis of bones and textiles of pre-Columbian populations that settled in the Palpa Valley, Peru. Proceedings of the 8th International Conference on Ancient DNA and Associated Biomolecules. Giannini Editore, Napoli, pp 87-90


2005
Gramsch A, Großkopf B: Altersklassen und Geschlechterdifferenz - "making the difference" in der Genderarchäologie. Fries JE, Koch J (Hrsg) Ausgegraben zwischen Materialclustern und Zeitscheiben. Perspektiven zur archäologischen Genderforschung. Bericht zur 1. Sitzung der AG Geschlechterforschung während der Jahrestagung des West- und Süddeutschen Verbandes für Altertumsforschung, Ingolstadt 2003

Hummel S, Schmidt D, Kremeyer B, Herrmann B, Oppermann M: Detection of the CCR5-Delta32 HIV resistance gene in Bronze Age skeletons. Genes Immun. 6: 371-374.

Hummel, S, Schmidt, D, Herrmann, B: Molekulargenetische Analysen zur Verwandtschaftsfeststellung an Skelettproben aus Gräbern frühkeltischer Fürstensitze. Biel J, Krausse D (Hrsg) Frühkeltische Fürstensitze. Älteste Städte und Herrschaftszentren nördlich der Alpen?. Archäologische Informationen aus Baden-Württemberg 51, 67 – 70

Kremeyer B, Hummel S, Herrmann B: Frenquency analysis of the delta32ccr5 HIV resistance allel in a medieval Plague mass grave. Anthropologischer Anzeiger 63, 13 – 22

Martiniaková M, Grosskopf B, Vondráková M, Omelka R, Fabis M: Observation of the microstructure of rat cortical bone tissue. Sripta Medica (BRNO) 78: 47-52

Martiniaková M, Omelka R, Chrenek P, Ryban L, Parakányi V, Grosskopf B, Vondráková M, Bauerová M: Changes of Femoral Bone Tissue Mikrostructure in Transgenic Rabbits. Folia Biologica (Praha) 51: 140-144


2004
Fehren-Schmitz L, Herrmann B, Hölzl S, Horn P, Rossmann A: Molekulare und Isotopische Anthropologie zur Rekonstruktion vorspanischer Lebensumstände in Palpa / La antropología molecular e isotópica al servicio de la reconstrucción de las condiciones de vida prehispánicas en Palpa". Neue naturwissenschaftliche Methoden und Technologien für die archäologische Forschung in Palpa, Peru / Nuevos métodos y tecnologías para la investigación arqueológica en Palpa, Perú. Reindel M, Wagner GA (Hrsg) Publikation zur Feldkonferenz des Projektverbundes "Nasca: Entwicklung und Adaption archäometrischer Techniken zur Erforschung der Kulturgeschichte". BMBF, Lima, pp 31-34

Gramsch A, Großkopf B: Ritual und Gemeinschaft - Die Darstellung von Altersklassen und Geschlechterdifferenz in der rituellen Kommunikation der Lausitzer Kultur (12.-8. Jh. V. Chr.) anhand des Gräberfeldes Cottbus Alvensleben-Kaserne. Zur Eisenzeit zwischen Burgund und Osteuropa. Kolloquium zu Ehren von Prof. Dr. Sabine Rieckhoff. Leipziger online-Beiträge zur Ur- und Frühgeschichtlichen Archäologie (15), Leipzig

Grosskopf B, Gramsch A: Leichenbrand - biologische Quelle für Genderforschung. Anthropologischer Anzeiger 62: 281-289

Herrmann B: Der Blick der lebenden auf „Die drei Toten“. Sömmerings Tambour Flies, der Arm Herzogs Christian von Braunschweig-Wolffenbüttel und das Ende des Wilden Mannes. In: Braungart W, Ridder K, Apel F (Hrsg): Wahrnehmen und Handeln. Perspektiven einer Literaturanthropologie, Aisthesis Verlag Bielefeld, 155 - 173

Kronz A, Schäfer N, Grosskopf B: Mikrobereichsanalyse sogenanter "Clinker" an Leichenbränden aus Brandgräbern. Schüssler U, Pernicka E (Hrsg) Archäometrie und Denkmalpflege. Jahrestagung im Reiss-Engelhorn Museum Mannheim, Kurzberichte, pp 153-155

Trumme T, Herrmann B, Hummel S: Genetics in genealogical research – Reconstruction of a family tree by means of Y-haplotyping Anthropologischer Anzeiger 62, 379 – 386


2003
Alt KW, Burger J, Simons A, Schön W, Grupe G, Hummel S, Grosskopf B, Vach W, Buitrago Téllez C, Fischer CH, Möller-Wiering S, Shrestha SS, Pichler SL, von den Driesch A: Climbing into the past - first Himalayan mummies discovered in Nepal. Journal of Archaeological Science 30: 1529-1535

Grosskopf B: Anthropologische Bearbeitung eines Leichenbrandes aus Offensen, Gem. Wienhausen, Ldkr. Celle. Die Kunde, Teil 2 der Festschrift für Günter Wegner 54: 9-12

Herrmann B, Hummel S: Ancient DNA can identify disease elements. In: Greenblatt C, Spigelman M (Eds) Emerging pathogens. Archaeology, Ecology & Evolution of Infectious Disease. Oxford University Press, 143 – 149

Herrmann B, Röckelein H, Hummel S: Widukinds Fingerzeig? Konstruktionen und Dekonstruktionen um eine Geste. Westfälische Zeitschrift 153, 177 - 187

Herrmann B: Lemma „Microorganisms“. In: Krech, McNeill, Merchant (Eds) Encyclopedia of World Envrionmental History, Routledge, Vol 2, 838 - 840

Herrmann B: Die Entvölkerung der Landschaft. Der Kampf gegen „culthurschädliche Thiere“ in Brandenburg im 18. Jahrhundert. In: Bayerl G, Meyer T (Hrsg) Die Veränderung der Kulturlandschaft. Seiten 33 – 59 (Cottbuser Studien zur Geschichte von Technik, Arbeit und Umwelt 22)

Herrmann B: Historische Humanökologie und Biodiversitätsforschung. In: Gradstein SR, Willmann R, Zizka G (Hrsg) Biodiversitätsforschung. Die Entschlüsselung der Artenvielfalt in Raum und Zeit. S. 225 – 236. Schweizerbarth, Stuttgart (Kleine Senckenberg Reihe 45)

Herrmann B: Rekonstruktion historischer Biodiversität. In: Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei (Hrsg) : Biodiversität: Was kennen und verstehen wir von der Artenvielfalt?. 3. Stechlin Forum 2002. S 53 – 62

Jakupi A, Steinsiek P, Herrmann B: Early maps as stepping stones for the reconstruction of historic ecological conditions and biota. Naturwissenschaften 90, 360 – 365

Steinsiek P, Herrmann B: Die Wiederentdeckung der Vielfalt: Quellen und Methoden zur Erforschung von Biodiversität im Wandel einer preußischen Kulturlandschaft des 18.Jahrhunderts. Nova Acta Leopoldina NF 87, Nr 328, 417 - 421

Steinsiek P, Herrmann B: Land Transformation and Biodiversity in 18th century Prussia – a project overview. In: Benzing B, Herrmann B (Eds) Exploitation and Overexploitation in Societies Past and Present. IUAES-Intercongress 2001 Göttingen. Lit-Verlag, Münster, Hamburg, Berlin, New York, 101 – 106


2002
Burger J, Schoon R, Zeike B, Hummel S, Herrmann B: Species determination using species-discriminating PCR-RFLP of ancient DNA from prehistoric skeletal remains. Ancient Biomolecules 4: 19 – 23

Fabig A, Herrmann B: Trace elements buried in human bones: intra-population variability of Sr/Ca and Ba/Ca ratios – diet or diagenesis? NATURWISSENSCHAFTEN 89, 115 – 119

Gerstenberger J, Hummel S, Herrmann B: Reconstruction of residence patterns through genetic typing of skeletal remains on an early mediaeval population. Ancient Biomolecules 4: 25 – 31

Herrmann B, Schmidt D, Hummel S: Estimating provenance by biological tools. Atti del II Congresso nazionale di Archeometria, Bologna Editore Patron, 299 – 307

Herrmann B, Steinsiek PM, Jakupi A: Shaping the landscape and its implication on biodiversity – a case study from the 18th centrury Prussia. Verhandlungen der Gesellschaft für Ökologie 32, 339

Herrmann B: Anthropologie, Ethnologie, Urgeschichte: Gemeinsam zum Verständnis von Mensch-Umweltbeziehungen? In: Winiwarter W, Wilfing H (Hrsg) Historische Humanökologie. Interdisziplinäre Zugänge zu Menschen und ihrer Umwelt. Facultas, Wien, S. 11- 25

Herrmann B: Reste menschlicher Skeletteile aus dem Gräberfeld Sievern, Fst. Nr 58B, Ldkr. Cuxhaven. In: Schön MD (Hrsg) Grabfunde der Römischen Kaiserzeit und Völkerwanderungszeit bei Sievern, Ldkr. Cuxhaven. Probleme der Küstenforschung im südlichen Nordseegebiet 27, 237 – 238

Wischmann H, Hummel S, Rothschild MA, Herrmann B: Analysis of nicotine in archaeological skeletons from the early modern age and from the Bronze Age. Ancient Biomolecules 4: 47 – 52


2001
Großkopf B, Hummel S: Anthropologische Bearbeitung der Brandbestattungen aus dem Gräberfeld Sievern, Fst. Nr. 58B, Ldkr. Cuxhaven. Probleme der Küstenforschung im südlichen Nordseegebiet, Bd. 27: 229-236

Herrmann B, Hummel S, Bramanti B, Gerstenberger J, Schultes T: Genealogische Rekonstruktion durch DNA-Analysen an historischen Sekelettserien. Nova Acta Leopoldina NF 84, Nr. 320, 21 – 33

Herrmann B: Zwischen Molekularbiologie und Miskrohistorie. Vom Ort der Historischen Anthropologie. Jahrbuch 2000 der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina LEOPOLDINA (R.3) 46, 391-408

Herrmann B: Histologische Befunde an der Knochenbinnenstruktur. In: Oehmichen M, Geserick G (Hrsg) Osteologische Identifikation und Altersschätzung (Schmidt-Römhild, Lübeck. Research in Legal Medicine, Vol 26), 185 - 195

Herrmann B: Hunger nach Wachstum? Der Beitrag der historischen Umweltforschung zum Verständnis der Zukunft. In: Landesmuseum für Technik und Arbeit (Hrsg) Mannheimer Zukunftstage. Verheißung der Globalisierung, demographische und ökologische Herausforderungen, 83 – 95, Mannheim


2000
Bramanti B, Hummel S, Schultes T, Herrmann B: STR allelic frequencies in a German skeleton collection. Anthropologischer Anzeiger 58, 45-49

Burger J, Großkopf B, Hummel S, Herrmann B: DNA techniques in archaeometry - News and progress. Proceedings 31st International Symposium on Archaeometry, Budapest

Burger J, Hummel S, Pfeiffer I, Herrmann B: Palaeogenetic analysis of (pre)historic artifacts and its significance for anthropology. Anthropologischer Anzeiger 58, 69 – 76

Fabig A, Schutkowski H, Herrmann B: Differentiation between occupational and dietary-related intake of barrium in the skeleton. Anthropologischer Anzeiger 58, 105-111

Haak K, Hummel S, Herrmann B: Ancient DNA fragments longer than 300bp. Anthropologischer Anzeiger 58, 51 – 56

Hummel S, Bramanti B, Finke T, Herrmann B: Evaluation of morphological sex determination by molecular analyses. Anthropologischer Anzeiger 58, 9 – 13

Hummel S, Bramanti B, Schultes T, Kahle M, Haffner S, Herrmann B: Megaplex DNA typing can provide a strong indication of the authenticity of ancient DNA amplifications by clearly recognizing any possible type of modern contamination. Anthropologischer Anzeiger 58, 15 - 21

Immel UD, Hummel S, Herrmann B: Reconstruction of kinship by fecal DNA analysis of Orangutans. Anthropologischer Anzeiger 58, 63 – 67

Lassen C, Hummel S, Herrmann B: Molecular sex identification of stilborn and neonate individuals („Traufkinder“) from the burial site Aegerten. Anthropologischer Anzeiger 58, 1 – 9

Schmerer WM, Hummel S, Herrmann B: STR-genotyping of archaeological bone: Experimental design to improve reproducibility by optimization of DNA extraction. Anthropologischer Anzeiger 58, 29 – 35

Schultes T, Hummel S, Herrmann B: Ancient DNA-typing approaches for the determination of kinship in a disturbed collective burial site. Anthropologischer Anzeiger 58, 37 - 44

Wischmann H, Hummel S, Herrmann B: Trace analysis of endogenous and exogenous biomolecules from archaeological skeleton materials. Anthropologischer Anzeiger 58, 77 – 83


1999
Burger J, Hummel S, Herrmann B, Henke W: DNA preservation: A microsatellite-DNA study on ancient skeletal remains. Electrophoresis 20, 1722 – 1728

Fehren-Schmitz L: The last Meal: Investigations on Bog Body intestines to reconstruct the diet in the Pre-Roman Iron Age and the Roman Period. Nachrichten und Informationen zur Kultur 1: 22-43

Gerstenberger J, Hummel S, Schultes T, Häck B, Herrmann B: Reconstruction of a historical genealogy by means of STR analysis and Y-haplotyping of ancient DNA. European Journal of Human Genetics 7, 469 - 477

Herrmann B, Großkopf B: Die anthropologische Bearbeitung von Skeletten aus dem Gräberfeld Otterndorf-Westerwörden, Ldkr. Cuxhaven. Probleme der Küstenforschung im südlichen Nordseegebiet, Bd. 26: 197-208

Herrmann B: Die Kopftrophäe der Mundurucu vom Rio Tapajos, Brasilien. In: Mittler E, Purpus E, Schwedt G(Hrsg) „Der gute Kopf leuchtet überall hervor“ Goethe, Göttingen und die Wissenschaft. Wallstein Verlag, Göttingen, 213 - 216

Herrmann B: Die Entvölkerung der Landschaft. Der Kampf gegen „culturschädliche Thiere“ in Brandenburg im 18. Jhh. In Bayerl, Meyer, Die Entstehung der Kulturlandschaft. Cottbuser Studien zur Geschichte der Technik, Arbeit und Umwelt

Hummel S, Herrmann B, Rameckers J, Müller D, Sperling K, Neitzel H, Tönnies H: Proving the authenticity of ancient DNA (aDNA) by Comparative Genomic Hybridization. Naturwissenschaften 86, 500 – 503

Hummel S, Schultes T, Bramanti B, Herrmann B: Ancient DNA profiling by medaplex amplifications. Electrophoresis 20, 1717 – 1721

Immel UD, Hummel S, Herrmann B: DNA profiling of oranguntan (Pongo pygmaeus) feces to prove descent and identity of wildlife animals. Electrophoresis 20, 1768 - 1770

Schmerer WM, Hummel S, Herrmann B: Optimized DNA extraction to improve reproducibility of short tandem repeat genotyping with highly degraded DNA as target. Electrophoresis 20, 1712 - 1716

Schultes T, Hummel S, Herrmann B: Amplification of Y-chromosomal STRs from ancient skeletal material. Human Genetics 104, 164 - 166

Schutkowski H, Herrmann B, Wiedemann F, Bocherens H, Grupe G: Diet, status and decomposition at Weingarten: Trace element and isotope analyses on early mediaeval skeletal material. Journal of Archaeological Science 26, 675 - 685


1998
Burger J, Großkopf B, Pfeiffer I, Kahle M, Hummel S, Herrmann B: Paläogenetische Untersuchungen an Pergamenten und Ledern. Hauptmann G (Hrsg) Archäometrie und Denkmalpflege - Kurzberichte. Bochum

Burger J, Großkopf B: DNA-Analyse kulturhistorischer Objekte. Homo 49/Suppl 13

Gerstenberger J, Hummel S, Herrmann B: Assignment of an isolated skeletal element to the skeleton of Duke Christian II through STR typing. Ancient Biomolecules 2, 63-68

Großkopf B, Burger J: Applications of DNA Analysis in Archaeometry. Abstract meeting ancient DNA IV, Göttingen Juni 1997. Ancient Biomolecules1 3:252

Herrmann B, Hummel S: Ancient DNA can identify disease elements. In: Greenblatt C (ed) „Digging for Pathogens“, Balaban Publ., Rehovot, Philadelphia, Chapter 16, 329 - 343

Herrmann B, Hummel S: Palaeoepidemiology of infectious diseases using aDNA analyses: pros and cons. Bulletins et Mémoires de la Société d'Anthropologie de Paris, n.s., t. 10, 195 - 200

Herrmann B, Schutkowski H: Naturerfahrungsgebiete - Humanökologische Prolegomena zur Sicherung der Landschaft und zur Förderung einer natur- und landschaftsverträglichen Erhohlung. In: Bundesamt für Naturschutz (Hrsg), Naturerfahrungsräume. Angewandte Landschaftsökologie 19, Bundesamt für Naturschutz, Bonn-Bad Godesberg. S. 13 - 30


1997
Burger J, Großkopf B: DNA aus Nachgeburtsbestattungen - Molekulare Anthropologie und Archäometrie. Wo weder Sonne noch Mond hinscheint. Archäologische Informationen aus Baden- Württemberg 36: 43-44, Stuttgart

Burger J, Großkopf B: DNA in Rock Art. Tracce 9:78

Grosskopf B: Anthropologische Bearbeitung der Leichenbrände aus dem Grabhügel von Meinersen, Ldkr. Gifhorn. Die Kunde NF 48:77-80

Grosskopf B: Counting incremental lines in teeth - a valid method for age determination in cremations. Smits, Iregren, Drusini (Eds), Cremation studies in archaeology. Logos Edizioni 87-93

Herrmann B, Hummel S: Genetic Analysis of Past Populations by aDNA Studies. In: Advances in Research on DNA Polymorphisms,edited by ISFH Hakone Symposium program Committe , 33- 47. Toyoshoten, Tokyo

Herrmann B: Perspektiven der Prähistorischen Anthropologie? Anthropologischer Anzeiger 55, 97-100.

Lassen C, Hummel S, Herrmann B: Molekulare Geschlechtsbestimmung an Skelettresten früh- und neugeborener Individuen des Gräberfeldes Aegerten,Schweiz. Anthropologischer Anzeiger 55, 183-191

Rameckers J, Hummel S, Herrmann B: How many cycles does a PCR need? Naturwissenschaften 84, 259 - 262

Schmerer W, Hummel S, Herrmann B: Reproduzierbarkeit von aDNA typing. Anthropologischer Anzeiger 55, 199 - 206

Schultes T, Hummel S, Herrmann B: Recognizing and overcoming inconsistencies in microsatellite typing of ancient DNA samples. Ancient Biomolecules 1, 227 - 233

Schutkowski H, Herrmann B: Alimenti Preistorici. Lo scheletro umano specchio delle condizioni di vita primitive. Prometeo 15(57), 62 - 65

Smits E, Verhart LMB, Cuijpers SAGM, Großkopf B: The chieftain´s grave of oss. Smits, Iregren, Drusini (ed) Cremation studies in archaeology. Logos Edizioni 95-102


1996
Baron H, Hummel S, Herrmann B: Mycobacterium tuberculosis complex DNA in ancient human bone. Journal of Archaeological Science 23:667-671

Grambole D, Herrmann F, Herrmann B: Multielement analysis on bone structures of medieval human femur. Nuclear Instruments and Methods in Physics Research B 109/110 : 667 - 672

Großkopf B, Denden JM, Krüger W: Untersuchungen zur Zementapposition bei Parodontitis marginalis profunda. Deutsche Zahnärztliche Zeitschrift 51:295-297

Grosskopf B: Zementochronologie - eine Methode zur Bestimmung des Individualalters. Bulletin de la Société Suisse d’Anthropologie 2 27-31

Grosskopf B: Anthropologische Bearbeitung der Leichenbrände aus dem Grabhügel von Meinersen, Ldks. Gifhorn. Wallbrecht A (Hrsg) Der Grabhügel von Meinersen. Schriftenreihe des Landkreises Gifhorn

Grosskopf B: Parasitologische Untersuchung von zwei vermuteten Kloaken. Northeimer Jahrbuch 60 Jg 77-78

Herrmann B: Umweltgeschichte als Integration von Natur- und Kulturwissenschaft. In: Bayerl G, Fuchsloch N, Meyer T (Hrsg) Umweltgeschichte - Methoden, Themen, Potentiale. Tagung des Hamburger Arbeitskreises für Umweltgeschichte, Hamburg 1994. Cottbuser Studien zur Geschichte von Technik, Arbeit und Umwelt. Bd 1. 21 - 30

Hummel S, Burger J, Rameckers J, Lassen C, Schmerer W, Herrmann B: AmpliTaq Gold Improvemes short tandem repeat amplifications of highly degraded DANN. Amplifications 14, 5-6

Hummel S, Burger J, Lassen C, Rameckers J, Schultes B, Herrmann B: AmpliTaq Gold in DNA typing of highly degraded DNA by multiplex PCR. Amplifications 14, 7,20

Hummel S, Herrmann B: Molekularbiologische Analyse alter DNA. Film C 1854. Publikationen zu wissenschaftlichen Filmen Sektion Biologie 22, 213 - 232

Hummel S, Herrmann B: aDNA typing for reconstruction of kinship. Homo 47:215-222

Lassen C, Hummel S, Herrmann, B: PCR-based sex determination in ancient human by amplification of X- and Y-chromosomal sequences. A comparison. Ancient Biomol.1: 25 - 33

Rameckers J, Hummel S, Herrmann B: Application of micromanipulation in DNA-analysis. European Microscopy and Analysis,13-14

Schutkowski H, Herrmann B: Geographical variation of subsistence strategies in Early Medieval populations of southwestern Germany. Journal of Archaeological Science 23: 823 - 831

Zhao L, Hummel S, Lassen C, Herrmann B: Ancient DNA extraction from neolithic human skeletal remains and PCR-based amplification of the X-Y-homologous amelogenin gene. Acta Anthropologica Sinica 15: 206-209 (chin. Version auf pp 200-205)

Zierdt H, Hummel S, Herrmann B: Amplification of human short tandem repeats from medieval teeth and bone samples. Human Biology 68: 185-199


1995
Herrmann B: Röntgentechniken in Anthropologie und Archäologie. In: Heuck F, Macherauch E (Hrsg) Forschungen mit Röntgenstrahlen. Bilanz eines Jahrhunderts. Springer, Berlin, p. 624-632

Herrmann B: Anthropologie, Ethnologie und Urgeschichte - Reneaissance einer Zusammenarbeit? Positionspapier zur Vorbereitung der wissenschaftlichen Sitzung der Berliner Gesellschaft für Anthropologie, Ethnologie und Urgeschichte aus Anlaß ihres 125jährigen Bestehens. Berliner Gesellschaft für Anthropologie, Ethnologie und Urgeschichte 16: 23 - 25

Hummel S, Herrmann B: aDNA analysis in Paleopathology: Mini review and prospects. Paleopathological Newsletter 91: 6-9

Hummel S, Lassen C, Herrmann B, Schön MD: aDNA-Analyse an Knochenproben von einem Gräberfeld des 4./5. Jhs. n. Chr. an der Fallward bei Wremen (Landkreis Cuxhaven). Archäologisches Korrespondenzblatt 25: 243-252

Hummel S, Nordsiek G, Rameckers J, Lassen C, Zierdt H, Baron H, Herrmann B: aDNA - Ein neuer Zugang zu alten Fragen. Zeitschrift für Morphologie und Anthropologie 81:41-65

Schmidt T, Hummel S, Herrmann B: Evidence of contamination in PCR-laboratory disposables. Naturwissenschaften 82: 423-431


1994
Herrmann B, Danielmeyer A: Bone structures reflecting rhythm, seasonality, and life-style of past human populations. Naturwissenschaften 81: 399 – 401

Herrmann B: Einleitung, p 1-7 Inspektionen der Oberfläche des Objektinneren, p 29-52. In: Herrmann B (Hrsg) Archäometrie. Naturwissenschaftliche Analyse von Sachüberresten. Springer, Berlin, Heidelberg, New York

Herrmann B: Basisartikel „Umweltgeschichte“. Unterricht Biologie 195 Themenheft „Umweltgeschichte“

Hummel S, Rameckers J, Nordsiek G, Lassen C, Herrmann B: DNA-Analyse an alten Geweben. In: Kokabi M, Wahl J: Beiträge zur Archäozoologie und Prähistorischen Anthropologie. Begleitpublikation zum 8. Arbeitstreffen der Osteologen, Konstanz.

Lassen C, Hummel S, Herrmann B: Comparison of DNA extraction and amplification from ancient human bone and soft tissue. International Journal of Legal Medicine 107: 152-155


1993
Herrmann B, Hummel S: Introduction. In: Herrmann B, Hummel S (Eds) Ancient DNA. Springer, New York, Berlin, Heidelberg 1993, 1-12

Herrmann B: Light microscopy of excavated human bone. In: Grupe G, Garland AN (Eds): Histology of ancient human bone. Springer, Heidelberg, Berlin, New York, 17-26

Herrmann B: Indicators for seasonality in trace element patterns. In: Lambert J, Grupe G (Eds) Prehistoric Human Bone - Archaeology at the Molecular Level. Springer, Heidelberg, Berlin, New York, 203-215

Herrmann B: Umweltgeschichte entdecken. In: Jahrbuch Ökologie 1994, Beck'sche Reihe 1027, München, 271-274

Hummel S, Herrmann B, Institut für den Wissenschaftlichen Film: Molekularbiologische Analyse alter DNA. Film-Nr. C 1854 (VHS-System), IWF Göttingen.

Hummel S, Herrmann B: General Aspects of Sample Preparation. In: Herrmann B, Hummel S (Eds) Ancient DNA. Springer, New York, Berlin, Heidelberg, 59-68

Hummel S, Herrmann B: Y-Chromosomal DNA from Ancient Bones. In: Herrmann B, Hummel S (Eds) Ancient DNA. Springer, New York, Berlin, Heidelberg, 205-210


1992
Banzer D, Herrmann B, Meyer RD, Precht M, Schutkowski H: Nachweis intentionaler Mumifikation bei präkolumbischen peruanischen Mumien. Baessler Archiv 40: 93-100

Großkopf B, Hummel S: Altersdiagnose an Leichenbränden - Beobachtungen an Zuwachsringen im Zahnzement. Archäologisches Korrespondenzblatt 22:567-569

Herrmann B, Kattmann U: Stellungnahme zur Veröffentlichung von S. Ehrhardt: (1990): Setukesen. Eine Bevölkerungsgruppe zwischen Esten und Russen im südöstlichen Estland. Homo 40, 159-175. Überlegungen zur Verantwortung in anthropologischen Arbeiten. Anthropologischer Anzeiger 50: 157-163

Herrmann B: Geschlecht, Lebensalter und Körpergröße des Bestatteten aufgrund der Skelettreste. Lübecker Schriften zu Archäologie und Kulturgeschichte 22: 12

Hummel S, Nordsiek G, Herrmann B: Improved efficiency in amplification of ancient DNA and its sequence analysis Naturwissenschaften 79: 359-360


1991
Hummel S, Herrmann B: Y-Chromosome-Specific DNA amplified in ancient human bone. Naturwissenschaften 78: 266-267


1990
Grosskopf B: Individualaltersbestimmung mit Hilfe von Zuwachsringen im Zement bodengelagerter Zähne. Zeitschrift für Rechtsmedizin 103:351-359

Herrmann B: Hinweise auf die zur Leichenverbrennung benutzten Holzarten. In: Andraschko F, Teegen WR (Eds): Gedenkschrift für Jürgen Driehaus, 91-96

Herrmann B: Neue Aussagemöglichkeiten anthropologischer Leichenbranduntersuchungen unter Einbeziehung histomorphometrischer Methoden? Diskussionsbeitrag. Ethnographisch-Archäologische Zeitschrift 31: 141-146

Herrmann B: Parasitologische Befunde aus der Grabung Stummrige Str. 20, Höxter. Ausgrabungen und Funde in Westfalen-Lippe, Jg 6 B, 477-481


1989
Bada J, Herrmann B, Payan I, Man E: Amino acid racemization in bone and the boiling of the German Emperor Lothar I. Applied Geochemistry 4, 325-327

Grosskopf B: Incremental lines in prehistoric cremated teeth. A technical note. Zeitschrift für Morphologie und Anthropologie 77:309-311

Herrmann B: Anthropologische Untersuchungen an Skelettmaterial der Burgwallbevölkerung. In: von Müller A, von Müller-Muci K, Ausgrabungen auf dem Burgwall in Berlin-Spandau. Berlin 1989, 175-197, 275-305

Herrmann B: Umweltgeschichte. In: Herrmann B, Budde A (Hrsg) Naturwissenschaftliche und historische Beiträge zu einer ökologischen Grundbildung Hannover, 147-153

Herrmann B: Anthropologische Daten zu zwei Knochenlagern am Rande des St. Martine-Kirchhofs in Braunschweig. Nachrichten aus Niedersachsens Urgeschichte 58: 263-265

Hummel S, Herrmann B: Untersuchungen über physiologische Saugleistung und Mundhöhlenform bei Säuglingen und Kleinkindern im Hinblick auf die Gestaltung von Ernährungs- und Beruhigungssaugern. Fortschritte der Kieferorthopädie 50: 384-391


1988
Barsch C, Herrmann B: Anthropometrische Grundlagen zur Gestaltung der Umwelt anderer Menschen. Informationen zur Raumentwicklung, H. 1/2: 107-116

Herrmann B, Dobner U: Anthropologische Untersuchung der Leichenbrände von Flögeln, Voßbarg. Neue Ausgrabungen und Forschungen in Niedersachsen 18: 299- 314

Herrmann B, Grupe G: Trace element content in prehistoric human cremated remains. In Grupe G, Herrmann B (Eds) Trace elements in environmental history, Springer, Berlin Heidelberg, New York, 91- 101

Herrmann B, Sprandel R: Einführung, Auswertung und Zusammenfassung. Saeculum 39: 106-109

Herrmann B: Parasite remains from mediaeval latrine deposites: An epidemiologic and ecologic approach. Notes et Monographies Techniques No 24, CNRS Paris, 135-142

Herrmann B: Stichwort „Friedhof.Mittelalter.Anthropologie“. Lexikon des Mittelalters 1988

Herrmann B: Die Stadtbewohner. Berichte zur Denkmalpflege in Niedersachsen 4/88: 155-158

Herrmann B: Behandlungen und Bearbeitung von Leichenbrand 576-585. In: Knußmann R (Hrsg) Handbuch der Anthropologie Bd 1 Fischer, Stuttgart

Herrmann B: Röntgenologische Methoden 684-698. In: Knußmann R (Hrsg) Handbuch der Anthropologie Bd 1 Fischer, Stuttgart

Hummel S, Schutkowski H, Herrmann B: Advances in cremation research. Notes et Monographies Techniques No 24, CNRS Paris, 177-194

Piepenbrink H, Herrmann B: Behandlung überdauerter Weichgewebe 571-576. In: Knußmann R (Hrsg) Handbuch der Anthropologie Bd 1 Fischer, Stuttgart

Reinhard K, Confalonieri U, Herrmann B, Fereira L, de Araujo A: Recovery of parasite remains from coprolites and latrines: Aspects of paleoparasitological technique. Homo 37: 217-239


1987
Herrmann B: Beschreibung des Skelettfundes. In: Hochstetter A, Kastanas. Die Kleinfunde. Prähistorische Archäologie in Osteuropa 6, Spieß Berlin, 121-125

Herrmann B: Anthropologische Zugänge zu Bevölkerung und Bevölkerungsentwicklung im Mittelalter. In: Herrmann B, Sprandel R (Hrsg) Determinanten der Bevölkerungsentwicklung im Mittelalter. Acta Humaniora Weinheim, 55-72

Herrmann B: Parasitologisch-Epidemiologische Auswertungen Mittelalterlicher Kloaken. Zeitschrift für Archäologie des Mittelalters 13: 131-161

Herrmann B: Anthropologische Befunde anläßlich der Ausgrabungen. In: Müller HH (Hrsg) Die Hauptkirche Beatae Mariae Virginis in Wolfenbüttel. Forschungen der Denkmalpflege in Niedersachsen 4: 91-92

Hühne G, Herrmann B: Über das Skelettkollektiv von St. Thomae. Nachrichten aus Niedersachsens Urgeschichte 56: 263-267

Hummel S, Schutkowski H, Herrmann B: Der anthropologische Befund. p 15-30 im Führer „Brandgräber aus Norddeutschland“. Sonderausstellung Museum Burg Bederkesa, Ldk. Cuxhaven vom 16.12.1987 - 20. 03. 1988.

Schutkowski H, Herrmann B: Anthropological report on human remains from the cemetery at Shimal. In: Vogt B, Franke-Vogt U (Eds) Shimal 1985/86. Berliner Beiträge zum Vorderen Orient: 55-65

Schutkowski H, Hummel S, Nitsch KH, Herrmann, B: Struktur- und Elementanalysen sogenannter Clinker aus Brandgräbern. Archäologisches Korrespondenzblatt 17, 401-404


1986
Arnemann J, Epplen JT, Herrmann B, Schmidtke J: Molecular cloning of DNA from a precolumbian Peruvian Indian mummy. In: Herrmann B (Ed) Innovative Trends in der Prähistorischen Anthropologie, Berlin, 117-118

Grupe G, Herrmann B: Die Skelettreste aus dem neolithischen Kollektivgrab von Odagsen, Stadt Einbeck, Ldkr. Nordheim. Nachrichten aus Niedersachsens Urgeschichte 55: 41-91

Herrmann B, Nitsch KH: Ein spezifisches Calciumphosphat und die Erfassung kleinräumiger Liegemilieubedingungen in einer frühmittelalterlichen Grabanlage von Küniz, Kanton Bern. Archives suisses d'anthropologie generale 48: 65-68

Herrmann B, Rötting H: Menschliche Skeletteile aus mittelalterlichen Kloaken . Archäologisches Korrespondenzblatt 16: 485-487

Herrmann B, Schutkowski H, Grupe G, Institut für den wissenschaftlichen Film: Bergung und Bearbeitung von Leichenbränden. Publikationen zu wissenschaftlichen Filmen. Sektion Biologie Ser. 18, Nr. 40, 1986 Institut für den Wissenschaftlichen Film Göttingen

Herrmann B: Parasitologische Untersuchung mittelalterlicher Kloaken. In: Herrmann B (Hrsg) Mensch und Umwelt im Mittelalter. DVA Stuttgart, 160-169

Herrmann B: Empirische Grundlagen zur Rekonstruktion von Lebensbedingungen der Frauen im Mittelalter. In: Affeldt W, Kuhn A (Hrsg) Frauen in der Geschichte VII. Schwann Düsseldorf, 44-52

Herrmann B: Historische Anthropologie als Teilbereich einer umfassenden Mediävistik. In: Fichte JO, Göller KH, Schimmelpfennig B: Zusammenhänge, Einflüsse, Wirkungen. Kongreßakten zum ersten Symposion des Mediävistenverbandes in Tübingen 1984, 95-105. de Gruyter, Berlin New York

Herrmann B: Parasitologische Untersuchungen eines spätmittelalterlich-frühneuzeitlichen Kloakeninhaltes aus der Fronerei auf dem Schrangen in Lübeck. Lübecker Schriften zur Archäologie und Kulturgeschichte 12: 167-172

Peters E, Bublitz G, Grapp B, Grupe G, Herrmann B: Computertomographische Untersuchung mittelalterlicher Särge. Fortschritte Röntgenstrahlen 145: 97-99


1985
Eickhoff S, Herrmann B: Surface marks on bones from a neolithic collective grave (Odagsen, Lower Saxony). Journal of Human Evolution 14: 263-274

Grupe G, Herrmann B, Lüdtke H, Vogel V: Computertomographische Untersuchung mittelalterlicher Särge aus Schleswig. Archäologisches Korrespondenzblatt 15: 119-121

Herrmann B: Parasitologische Befunde aus einer mittelalterlichen Fäkaliengrube. Stadtarchäologie in Braunschweig, Forschungen der Denkmalpflege in Niedersachsen 3: 221-223


1984
Grupe G, Herrmann B: Überreste des mittelalterlichen Menschen und ihre anthropologische Bedeutung. Perspektiven der Anthropologie im Rahmen der Stadtarchäologie. In: Schütte S, 5 Jahre Stadtarchäologie. Das neue Bild des alten Göttingen. Göttingen, 25-26

Herrmann B: Ein amputierter Fuß aus der frühneuzeitlichen Kloake der Lübecker Fronerei. Lübecker Schriften zur Archäologie und Kulturgeschichte 8: 81-84


1983
Grupe G, Herrmann B: Über das Schrumpfungsverhalten experimentell verbrannter spongiöser Knochen am Beispiel des Caput femoris. Zeitschrift für Morphologie und Anthropologie 74: 121-127

Herrmann B, AG Industrieanthropologie: Gestaltung eines Kindertopfes unter ergonomischen Gesichtspunkten. Forschungsbericht der AG Industrieanthropologie des Inst. f. Anthropologie Göttingen, vorgestellt auf der Hannover-Messe 1983, Produktionsbeginn Herbst 1983

Herrmann B, Rötting H: Ein Leichenschatten mit besonderer Aussagemöglichkeit. Archäologisches Korrespondenzblatt 13: 499-502

Herrmann B: Zur Entstehung und Wirkung ästhetischer Prinzipien in der menschlichen Rassenkunde. In: Imhof A, Leib und Leben in der Geschichte der Neuzeit, 165-175, Berlin

Herrmann B: Spulwurmei aus dem Mittelalter. Naturwissenschaftliche Rundschau 2: Titelbild

Herrmann B: Bemerkungen zu den beiden Mumien von der Torres Strasse im Berliner Völkerkunde-Museum. Baessler Archiv NF 31: 5-16

Piepenbrink H, Herrmann B, Hoffmann P: Tetracyclintypische Fluoreszenzen an bodengelagerten Skeletteilen. Zeitschrift Rechtsmedizin 91: 71-74

Schutkowski H, Herrmann B: Zur Möglichkeit der metrischen Geschlechtsdiagnose an der Pars petrosa ossis temporalis. Rechtsmedizin 91: 219-227


1982
Herrmann B, Newesely H: Dekompositionsvorgänge des Knochens unter langer Liegezeit. I. Die mineralische Phase. Anthropologischer Anzeigereiger 40: 19-32

Herrmann B: A simple method for softening and rehydration of dried and mummified tissues. Paleopathological Newsletter 39: 10


1981
Herrmann B: Eine Möglichkeit der makroskopischen Fehlbeurteilung von Dekompositionserscheinungen des Knochens. Zeitschrift Rechtsmedizin 87: 275-278

Herrmann B: Die Leichenbrände von Telgte-Raestrup. Bodenaltertümer Westfalens 17: 118-142


1980
Bergfelder T, Herrmann B: Estimating fertility on the basis of birth traumatic changes in the pubic bone. Journal of Human Evolution 9: 611-613

Brätter P, Gessner H, Herrmann B, Lausch J, Rösick U: Zur Identifizierung menschlicher Knochen durch neutronenaktivierungsanalytisch bestimmte Spurenelementverteilungsmuster. Berliner Beiträge zur Archäometrie 5: 187-195

Herrmann B: Kleine Geschichte der Leichenbranduntersuchung. Fornvännen 75: 20-29

Herrmann B: Radiologische Untersuchung südamerikanischer Mumien. Berliner Beiträge zur Archäometrie 5: 167-174

Newesely H, Herrmann B: Ab- und Umbauvorgänge der biologischen Hartgewebe: (Knochen, Zähne) unter langer Liegezeit. Berliner Beiträge zur Archäometrie 5: 175-186


1979
Herrmann B: Materialanalyse einiger Knochenartefakte von Eketorps Borg. Königliche Akademie der Literatur, Geschichte und Altertumsforschung (Hrsg) Eketorp, 493-495, Stockholm 1979

Herrmann B: A method for the SEM observation of the total surface of cylindric specimens. Scanning 2: 106-107


1978
Bergfelder T, Herrmann B: Zur Fertilitätsschätzung an Hand geburtstraumatischer Veränderungen am Schambein. Homo 29: 17-24

Herrmann B, Bergfelder T: Über den diagnostischen Wert des sogenannten Geburtstraumas am Schambein bei der Identifikation. Zeitschrift Rechtsmedizin 81: 73-78

Herrmann B: Untersuchungsergebnisse der Leichenbrände des Gräberfeldes Weverstr., Berlin-Spandau. Ausgrabungen in Berlin, 5: 41-44

Herrmann B: Beschreibung eines Skelettfundes von Kastanas, Nordgriechenland. Offa 35: 138-143


1977
Herrmann B: Über die Abhängigkeit der Schrumpfung vom Mineralgehalt experimentell verbrannter Knochen. Anthropologischer Anzeiger 36: 7-12

Herrmann B: On histological investigations of cremated human remains. Journal of Human Evolution 6: 101-103

Herrmann B: Experimentelle und theoretische Beiträge zur Leichenbranduntersuchung. Homo 27: 114-118

Herrmann B: Die Reste des postcranialen Skelettes des Neanderthalers von Le Moustier. Zeitschrift für Morphologie und Anthropologie 68: 129-149

Herrmann B: Eine Lanze für Kemnitz. Zeitschrift für Archäologie 11: 85-86


1976
Herrmann B, Meyer RD, Jürgens M: Röntgenologische Untersuchungen übermodellierter Schädel von Neu-Irland (Melanesien). Fortschritte auf dem Gebiet der Röntgenstrahlen und der bildgebenden Verfahren 125: 181-184

Herrmann B, Meyer RD, Jürgens M: Anthropologische Untersuchung übermodellierter Schädel von Neu-Irland. Baessler Archiv 24: 161-180

Herrmann B: Anthropologische Bearbeitung der Leichenbrände von Lengerich-Wechte. Bodenaltertümer Westfalens 15: 97-118

Herrmann B: Neuere Ergebnisse der Untersuchung menschlicher Brandknochen. Zeitschrift Rechtsmedizin 77: 191-200

Schneider V, Herrmann B: Über Untersuchungen an Knochen verbrannter Neugeborener (kriminelle Leichenbeseitigung, prähistorischer Leichenbrand). Beiträge elektronenmikroskopischer Direktabbildungen von Oberflächen 9: 463-476

Staubach J, Herrmann B: Analyse des Farbstoffes auf den Kopfhaaren einer peruanischen Mumie. Naturwissenschaftliche Rundschau 29/7: Titelbild


1974
Herrmann B, Schmidt HU: Über den Portraitwert einiger mit Ton übermodellierter Schädel vom Mittleren Sepik (Neu Guinea). Baessler Archiv N. F. 22: 305-333

Herrmann B: Das Raster-Elektronenmikroskop als Hilfsmittel anthropologischer Untersuchungen. Pressedienst Wissenschaft FUB 2/74,: 52-60


1973
Herrmann B: Möglichkeiten histologischer Untersuchungen an Leichenbränden. Mitteilungen der Berliner Gesellschaft für Anthropologie, Ethnologie und Urgeschichte 2: 164-167


1972
Herrmann B, Gabriel B: Untersuchungen an vorgeschichtlichem Skelettmaterial aus dem Tibestigebirge: (Sahara). Berliner Geographische Abhandlungen 16: 143-151

Herrmann B: Zur Lage des Leichnams auf dem Scheiterhaufen. Zeitschrift für Morphologie und Anthropologie 64: 80-89

Herrmann B: Ausschnitt aus einer menschlichen Femurkompakta nach länger anhaltendem Wärmeeinfluß. Naturwissenschaftliche Rundschau 25: (11) Titelbild

Herrmann B: Zur Beurteilung von Kohlenstoffverfärbungen bei Leichenbränden. Ausgrabungen und Funde 17: 275-277

Herrmann B: Das Combe-Capelle Skelett. Ausgrabungen in Berlin 3: 7-69

Herrmann B: Über den Schädelfund von Berlin-Spandau. Ausgrabungen in Berlin 3: 145-146


1971
Herrmann B: Anmerkungen zur Bergung von Leichenbränden. Ausgrabungen in Berlin 2: 78-88


1970
Herrmann B: Anthropologische Bearbeitung der Leichenbrände von Berlin-Rudow. Ausgrabungen in Berlin 1: 161-71