Institut für Diversitätsforschung

Willkommen auf den Seiten des Instituts für Diversitätsforschung

Das Institut für Diversitätsforschung beschäftigt sich mit Diversifizierungsprozessen und ihren Folgen: Dabei geht es darum, die Forschung über Diversität und Diversifizierungsprozesse theoretisch wie empirisch-praktisch voranzutreiben und so einen Beitrag zu einer Theorie der Diversität zu leisten. Ein besonderer Fokus liegt auf der Ebene der Organisationen. So soll auch die Georg-August-Universität Göttingen bei der Implementierung eines forschungsorientierten und -basierten Diversity-Management-Konzepts beraten werden.

Seit einiger Zeit werden in den Sozialwissenschaften fundamentale gesellschaftliche Wandlungsprozesse beobachtet: neben einer fortschreitenden Digitalisierung der Informationstechnologien ist u.a. die Rede von der Globalisierung der Wirtschaftsströme, zunehmenden Individualisierungsprozessen wie auch einer Transnationalisierung der Lebenswelten. Diese Prozesse werden zwar unterschiedlich bewertet, weitgehender Konsens besteht aber darüber, dass sie tiefgreifende Diversifizierungsprozesse implizieren, mit deren Folgen moderne, ausdifferenzierte Gesellschaften auf unterschiedlichen Ebenen konfrontiert sind.


Covid-19: Einschränkungen im Institutsbetrieb

Covid-19 Foto

Auch das Institut für Diversitätsforschung ist von den Maßnahmen zur Eindämmung der Coronavirus-Pandemie betroffen. Alle Mitarbeiter*innen arbeiten im Homeoffice oder werden zur Betreuung von Kindern teilweise freigestellt. Wir raten zu E-Mail für die Kontaktaufnahme, um ggf. Telefontermine zu vereinbaren. Post und Fax werden uns nur mit Verzögerung erreichen. Sprechstunden und Sitzungen werden per Telefon oder Videokonferenz abgehalten. Zudem können Sie per Twitter (@DivForschung) und Facebook (https://www.facebook.com/diversityresearchgoe/) mit uns in Kontakt bleiben.
Unter „Reflexionen und Perspektiven auf die Coronakrise“ sammeln wir Beiträge, die sich mit den vielfältigen ungleichheitsrelevanten Aspekten der Coronakrise befassen.

Die Universität informiert auf eigens eingerichteten Seiten für Mitarbeiter*innen und für Studierende über die Situation an der Universität Göttingen. Die Seiten werden laufend aktualisiert.

mehr…

Projektblog "vielfalt-kommunal.uni-goettingen.de"

DivKom Auftakt Bild Institutsnews Klein

Das Projekt „Diversität, Teilhabe und Zusammenhalt in der Kommune“ beschäftigt sich mit Fragen wie: Wie können wir in einer Gesellschaft zusammenleben, die von Vielfalt gekennzeichnet ist? Wie können Teilhabe und Zusammenhalt für alle ermöglicht werden? Wie sieht eine Stadt aus, in der alle gut leben können?
Auf unserem Projektblog finden Sie Fotogalerien zu den Veranstaltungen, Blogbeiträge zur Auftaktveranstaltung und Videobeiträge. So werden z.B. die Keynote-Vorträge veröffentlicht, aber auch Share-Videos zu Fragen wie Woran denken Sie beim Thema „Diversität und Teilhabe in der Kommune“?. Wir freuen uns über Besuche auf dem Blog, Kommentare und Fragen! http://vielfalt-kommunal.uni-goettingen.de

mehr…