Fakultät für Agrarwissenschaften
Fakultät für Agrarwissenschaften

Fakultät für Agrarwissenschaften

Tradition und Fortschritt - Die Fakultät für Agrarwissenschaften

thaer_farbe

Die Fakultät für Agrarwissenschaften der Georg-August-Universität Göttingen ist eine national führende und international renommierte Lehr- und Forschungseinrichtung mit einer weitreichenden Tradition. Ihre Wurzeln reichen bis in das 18. Jahrhundert zurück. Heute besteht unsere Fakultät aus über 30 wissenschaftlichen Einrichtungen mit

mehr…

Presseinformation: Bienenbestäubung verbessert Qualität und Haltbarkeit von Erdbeeren

Honigbiene

Ein interdisziplinäres Forscherteam des Departments für Nutzpflanzenwissenschaften konnte erstmals zeigen, dass die Blütenbestäubung durch Bienen eine deutlich bessere Fruchtqualität bewirkt als bei Selbstbestäubung. Die Insektenbestäubung hat einen entscheidenden Einfluss auf die hormonellen Prozesse während der Fruchtentwicklung, die im Vergleich mit Früchten aus eigenbestäubten Blüten zu einem typischeren Geschmacksergebnis führen. Mehr...




Planspiel zum Nährstoffüberschuss in der Landwirtschaft


Planspiel2018 Die Einführung der Düngeverordnung, mit der die Bundesregierung die Gewässer und die Umwelt schützen will, bietet Anlass für ein Planspiel zur Entwicklung von Lösungen der Nährstoffproblematik. Dafür werden aktuell Teilnehmer gesucht. Das Projekt wird von der agrarwissenschaftlichen Fakultät der Göttinger Universität in Zusammenarbeit mit dem Landvolk Niedersachsen und der Landwirtschaftskammer durchgeführt. Mehr...


Imagefilm der agrarwissenschaftlichen Fakultät




Tier, Pflanze, Wirtschaft - Wie ist es in Göttingen Agrarwissenschaften zu studieren? Einen Einblick verschafft der Imagefilm der Fakultät, der über den Sommer hinweg unter Mitwirken von Studierenden entstanden und nun online hier anzusehen ist.