Das Institut für Informatik (IFI) in Göttingen wurde im November 2002 gegründet. Es ist ein Institut der Fakultät für Mathematik und Informatik. Der Auftrag des Instituts für Informatik ist die Forschung und Lehre in der Kerninformatik. Das Institut trägt dabei wesentlich zu den Bachelor- und Masterstudiengängen der Informatik und Data Science bei, insbesondere in der Kerninformatik (Praktische, Theoretische und Technische Informatik). Die Schwerpunkte in Forschung und Lehre befinden sich in theoretischer, angewandter und praktischer Informatik. Ein besonderes Gewicht hat der Bereich Kommunikationssysteme: Es wirken mehrere Professuren mit ihren Arbeitsgruppen im Umfeld dieses Gebiets. Dabei werden unterschiedliche Aspekte betont, wie z.B. Softwaretechnik für Kommunikationssysteme, Internet Technologie, Service Engineering, Multimedia- und Datenbankaspekte. Im Zusammenwirken mit dem Institut für Wirtschaftsinformatik werden die ökonomischen Aspekte von Kommunikationssystemen in einem gemeinsamen Forschungsprojekt zur Internetökonomie erforscht. Ferner gibt es gemeinsame Forschungsvorhaben mit den beiden Abteilungen für Bioinformatik der Universitätsmedizin und der Fakultät für Biologie und Psychologie sowie mit anderen Angewandten Informatiken.

  1. Kontakt
  2. Institut für Informatik
    Fakultät für Mathematik und Informatik
    Georg-August-Universität Göttingen

    Goldschmidtstr. 7
    37077 Göttingen
    Tel.+49 (0)551 39-172000
  3. Links:
  4. Forschungsgruppen
  5. Personen
  6. Studiengänge

Kontakt

Institut für Informatik
Fakultät für Mathematik und Informatik
Georg-August-Universität Göttingen
Goldschmidtstr. 7
37077 Göttingen
Tel.+49 (0)551 39-172000

Soziale Medien