DSH-3 oder eine äquivalente Prüfung

Dokumententyp: "Sprachnachweis"

Für Medizin- und Zahnmedizinbewerbungen muss der Nachweis über die erfolgreich bestandene DSH-3-Prüfung in beiden Prüfungsteilen (mündlich und schriftlich) oder eine äquivalente Prüfung vorgelegt werden, die nicht älter als ein Jahr sein darf.

Die DSH-Prüfung kann an der Universität Göttingen absolviert werden.

Ein DSH-Zeugnis einer anderen Hochschule kann nur anerkannt werden, wenn die DSH-Prüfungsordnung dieser Hochschule bei der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) registriert ist (siehe Liste rechts).

Absolventen des Studienkollegs, die die Voraussetzungen erfüllen laden bitte das Zeugnis der Feststellungsprüfung als Sprachnachweis hoch. Sie laden die Feststellungsprüfung in diesem Fall insgesamt zweimal hoch. Ansonsten muss ein gesonderter Nachweis eingereicht werden.


Diese Unterlagen müssen über das Upload-Portal hochgeladen werden. Bitte senden Sie keine Unterlagen per Post!