In publica commoda

Personalia

Auf dieser Internetseite veröffentlichen wir alle laufenden und abgeschlossenen Berufungsvorgänge. Diese werden in der Regel quartalsweise, parallel zur Veröffentlichung in unserer Universitätszeitung uniinform aktualisiert.


1. Oktober 2020 bis 31. März 2021

Ruf nach Göttingen angenommen

Prof. Dr. Simon Franzmann, Universität Siegen, auf eine W3-Professur für Demokratieforschung mit Schwerpunkten in der Parteien- und politischen Kulturforschung
PD Dr. Elisabeth Heßmann, Universitätsmedizin Göttingen, auf eine W2-Professur für Genomdynamik des Pankreaskarzinoms
PD Dr. Michael Hölker, Universität Bonn, auf eine W2-Professur für Biotechnologie und Reproduktion landwirtschaftlicher Nutztiere
PD Dr. Olaf Jahn, Max-Planck-Institut für Experimentelle Medizin, Göttingen, auf eine W2-Professur für Translationale Neuroproteomik
PD Dr. Jan Liman, Universitätsmedizin Göttingen, auf eine W2-Professur für Klinische Neurologie
Prof. Dr. Philipp Reuß, Universität Bonn, auf eine W2-Professur für Bürgerliches Recht
Dr. Dr. Oliver Schlüter, University of Pittsburgh, auf eine W2-Professur auf Zeit (Tenure Track) für Molekulare Neurobiologie
Dr. Fabian Sinz, Universität Tübingen, auf eine W3-Professur für Machine Learning
Dr. Anne Wald, Universität des Saarlandes, Saarbrücken, auf eine Juniorprofessur für Angewandte Mathematik in den Naturwissenschaften
Honorarprofessor Dr. Fred Wolf, Max-Planck-Institut für Dynamik und Selbstorganisation, Göttingen, auf eine W2- Professur für Dynamik und biologische Physik (gemeinsame Berufung mit dem Max-Planck-Institut für Dynamik und Selbstorganisation)


Externen Ruf angenommen

Prof. Dr. Moritz Ege, Institut für Kulturanthropologie / Europäische Ethnologie, auf eine W3-Professur für Populäre Kulturen / Empirische Kulturwissenschaft an die Universität Zürich
Dr. Julia Groß, Institut für Entwicklungsbiochemie / Klinik für Hämatologie und Medizinische Onkologie, auf eine W3-Professur für Biochemie an die HMU Health and Medical University Potsdam
Dr. Lisa Hillmann, Department für Betriebswirtschaftslehre, auf eine Juniorprofessur für Rechnungslegung an die WHU – Otto Beisheim School of Management
Prof. Dr. David Marsh, Institut für Astrophysik, an das King’s College London
Prof. Dr. Jens Schmidt, Klinik für Neurologie, auf eine W3-Professur für Neurologie an die Medizinische Hochschule Brandenburg
Prof. Dr. Gerd Thienes, Institut für Sportwissenschaften, auf eine W2-Professur für Trainings- und Bewegungswissenschaften mit den Schwerpunkten Schule und Breitensport an die Universität Vechta
PD Dr. Sven Thoms, Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, auf eine W3-Professur für Biochemie und Molekularmedizin an die Medizinische Fakultät OWL der Universität Bielefeld


Ruf nach Göttingen erhalten

Dr. Elisabeth Bergherr, Universität Erlangen-Nürnberg, auf eine W3-Professur für Raumbezogene Datenanalyse und Statistische Lehrverfahren
Prof. Dr. Marco Coniglio, Universität Göttingen, auf eine W2-Professur für Deutsche Philologie / Sprachwissenschaften
Prof. Dr. Stefan Dietze, Universität Düsseldorf, auf eine W3-Professur für Analyse wissenschaftlicher Informationsressourcen
Dr. Anne-Christin Hauschild, Universität Marburg, auf eine Juniorprofessur (Tenure Track W2) für Medizinische Informatik – Klinische Entscheidungsunterstützung
Prof. Dr. Christiane Hölzel, Universität zu Kiel, auf eine W2-Professur für Tierhygiene
Dr. Julian Kunkel, University of Reading, auf eine W2-Professur für High Performance Computing
Dr. Martin Maier, Forstliche Versuchs- und Forschungsanstalt Baden-Württemberg (FVA-BW), Freiburg, auf eine W2-Professur für Bodenphysik
Dr. Andreas Reinhardt, Technische Universität Clausthal, auf eine W2-Professur für Technische Informatik mit Schwerpunkt Sensorik
PD Dr. Günter Schneider, Technische Universität München, auf eine W2-Professur auf Zeit (Tenure Track) für Translationale Krebsforschung
Dr. Nadja Simeth, University of Groningen, auf eine Juniorprofessur (Tenure Track W2) für Molecular Labeling Chemistry


Externen Ruf erhalten

Prof. Dr. Laurent Bartholdi, Mathematisches Institut, auf eine W3-Professur für Mathematik und Informatik mit dem Schwerpunkt Algebra und Geometrie an die Universität des Saarlandes
Prof. Dr. Manuela Dippold, Department für Nutzpflanzenwissenschaften, auf eine W3-Professur für Bodenkunde an die Humboldt-Universität zu Berlin
Prof. Dr. Katrin Höffler, Institut für Kriminalwissenschaften, auf eine Professur für Strafrecht, Strafverfahrensrecht und Kriminologie an die Universität Zürich
Prof. Dr. Julia Kowalski, Geowissenschaftliches Zentrum, auf eine W3-Professur für Modellbasierte Entwicklung stationärer Antriebe an die Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen
Prof. Dr. Daniel Rudolf, Institut für Mathematische Stochastik, auf eine W3-Professur für Mathematical Data Science an die Universität Passau
Prof. Dr. Birgit Schädlich, Seminar für Romanische Philologie, auf eine W3-Professur für Didaktik der Romanischen Sprachen und Literaturen an die Humboldt-Universität zu Berlin
Prof. Dr. Céline Teney, Institut für Soziologie, auf eine W3-Professur für Soziologie mit dem Schwerpunkt Makrosoziologie an die Freie Universität Berlin
Prof. Dr. Jan de Vries, Institut für Mikrobiologie und Genetik, auf eine W2-Professur für Molekulare Evolution der Pflanzen an die Universität Bochum


Ruf nach Göttingen abgelehnt

Dr. Anika Friese, Freie Universität Berlin, auf eine W2-Professur für Tierhygiene
PD Dr. Knut Kirmse, Universitätsklinikum Jena, auf eine W2-Professur auf Zeit für Neuroanatomie mit Schwerpunkt Bildgebung
Prof. Dr. Stephan Peth, Universität Kassel, auf eine W2-Professur für Bodenphysik


Externen Ruf abgelehnt

Prof. Dr. Johannes Rakoczy, Georg-Elias-Müller-Institut für Psychologie, auf eine W3-Professur für Frühkindliche Entwicklung an die Universität Leipzig
Prof. Dr. Inke Siewert, Institut für Anorganische Chemie, auf eine W3-Professur für Anorganische Chemie an die Universität Potsdam