In publica commoda

Die Universität Göttingen ist eine international bedeutende Forschungsuniversität mit langer Tradition. 1737 im Zeitalter der Aufklärung gegründet fühlt sie sich den Werten der gesellschaftlichen Verantwortung von Wissenschaft, Demokratie, Toleranz und Gerechtigkeit verpflichtet. Als Volluniversität mit 13 Fakultäten deckt sie ein differenziertes Fächerspektrum in den Natur-, Geistes- und Sozialwissenschaften sowie der Medizin ab. Mit rund 30.000 Studierenden, die sich auf 198 Studiengänge verteilen, gehört sie zu den großen Universitäten Deutschlands.

Aktuelle Meldungen

Is(s)t man, was man is(s)t?

Der chinesische Schriftsteller Yu Bin ist der diesjährige „Artist in Residence“ an der Abteilung Interkulturelle Germanistik der Universität Göttingen. Höhepunkt seines Aufenthalts in Göttingen ist eine öffentliche Lesung mit anschließender Diskussion am Dienstag, 26. Juni 2018. Das interkulturelle Lesergespräch wird gedolmetscht und beginnt um 19.30 Uhr in der Galerie Alte Feuerwache am Ritterplan 4.

mehr…
Vimentinfilament zwischen zwei Polysterolbeads

Stoßdämpfer für Zellen

Die Zelle als kleinste Einheit lebender Organismen muss mechanisch stabil und widerstandsfähig sein, gleichzeitig aber flexibel und anpassungsfähig. Dafür sorgt das Zellskelett, ein dynamisches Netzwerk aus fadenförmigen Proteinstrukturen. Forscher der Universität Göttingen haben die Mechanik bestimmter Proteine, die unter anderem in Zellen der Blutgefäße und des Bindegewebes vorkommen, untersucht. Dabei entdeckten sie erstaunliche mechanische Eigenschaften.

mehr…
Zum Wintersemester 2019/2020 soll an der Universität Göttingen der berufsbegleitende Master-Studiengang Agribusiness (MBA) starten.

Netzwerk für Agrarkarrieren

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung hat die Förderung des Projekts „Netzwerk für Agrarkarrieren – AgriCareerNet“ um zwei Jahre verlängert. Mit dem Projekt öffnet sich die Universität Göttingen stärker Berufstätigen und Berufsrückkehrern: Zum Wintersemester 2019/2020 soll der berufsbegleitende Master-Studiengang Agribusiness (MBA) starten.

mehr…

Das U4-Netzwerk mit den Partneruniversitäten Gent, Göttingen, Groningen und Uppsala wird zusammen mit der Universität Tartu eine Bewerbung in der neuen europäischen Programmlinie „European University“ vorbereiten.

Universität Tartu wird neuer strategischer Partner

Das U4-Netzwerk mit den Partneruniversitäten Gent, Göttingen, Groningen und Uppsala wird zusammen mit der Universität Tartu eine Bewerbung in der neuen europäischen Programmlinie „European University“ vorbereiten. Die Partneruniversitäten wollen dadurch ihre Aktivitäten im Programm Erasmus+ weiter intensivieren.

mehr…

Zweites Zukunftsgespräch: Globale Armut bekämpfen

„Globale Armut bekämpfen – Strategien für die wirtschaftliche Praxis“ lautet der Titel einer öffentlichen Vortrags- und Diskussionsveranstaltung der Universität Göttingen am Montag, 25. Juni 2018. Die Veranstaltung ist Teil der neuen Reihe „Zukunftsgespräche“ im Rahmenprogramm des Deutschlandstipendiums und beginnt um 18 Uhr im Coworking Space pro office Göttingen, Groner Straße 17c.

mehr…

Gezielt zugreifen

Jahrzehntelang nahmen Wissenschaftler an, dass statistische Fähigkeiten eng an Sprachvermögen und mathematische Erziehung gekoppelt sind. Ein internationales Forscherteam hat nun aber gezeigt, dass auch Menschenaffen intuitive Statistiker sind: Sie können intuitiv Zusammenhänge zwischen Stichproben erfassen und daraus Wahrscheinlichkeiten ableiten.

mehr…

Veranstaltungskalender

Lade Veranstaltungen…