Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Tandem-Programm für Erstsemester

Campus Herbst Radfahrer 206px

Liebe Studienanfänger*innen, herzlich willkommen an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät! Um Ihnen den Einstieg ins Studium zu erleichtern und um Fragen zu klären, die im Rahmen Ihres Studienstarts aufkommen, starten die Fachschaft und der Verein WiWi-O-Phase wie schon im Sommersemester ein Tandem-Programm für Erstsemester-Studierende (Bachelor- und Masterstudierende). Sie bekommen eine*n Tandem-Partner*in zugewiesen, der/die selbst im höheren Fachsemester an unserer Fakultät studiert und sich in der Fachschaft oder als O-Phasen Tutor*in engagiert. Vom 1.-30. Oktober können Sie sich für das Programm anmelden. Am 7. Oktober startet zudem der Mathe-Vorkurs, in dem ausgewählte Inhalte der Schulmathematik wiederholt werden. Die Orientierungswoche für neue Studierende findet voraussichtlich vom 26.-31. Oktober statt. Weitere Informationen erhalten Sie unter "mehr".

mehr…

Hybrides Wintersemester 2020/ 2021

Großer Arbeitstisch, an dem mehrere Menschen Laptops und Smartphones arbeiten. Man schaut von oben auf die Computer.

Nach dem vollständig digitalisierten Sommersemester 2020 wird im kommenden Wintersemester 2020/ 2021 an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät unter strikter Beachtung der Hygieneregeln der Universität wieder Lehre in Präsenz angeboten. Aufgrund der COVID-19-Pandemie wird dieses jedoch nur in beschränktem Ausmaß möglich sein, weshalb es ein hybrides Semester mit einem Mix aus digitaler Lehre und Präsenzlehre sein wird. Der Vorlesungszeitraum für das Wintersemester 2020/ 2021 beginnt am 02. November 2020 und endet am 12. Februar 2021. Die derzeitige Planung der Lehre läuft darauf hinaus, dass ca. 25 Prozent der Lehrveranstaltungen in Präsenz angeboten werden können. In besonderem Maße werden wir Präsenzveranstaltungen für nationale und auch internationale Studienanfänger*innen anbieten. Darüber hinaus sollen mit kleineren Vorlesungen, Seminaren und Tutorien Präsenzveranstaltungen für alle Studierende in allen Studiengängen angeboten werden.

mehr…

Deutschland- und Niedersachsenstipendium

Deutschlandstipendium 206px

Auch in diesem Jahr schreibt die Universität Göttingen wieder das Deutschlandstipendium und das Niedersachsenstipendium aus. Noch bis zum 30. September 2020 können sich Studierende der Universität für die Förderungen bewerben. Bei Erfolg erhalten sie mit dem Deutschlandstipendium ein Jahr lang 300 Euro pro Monat. Das Niedersachsenstipendium umfasst eine Einmalzahlung in Höhe von 500 Euro. Das Geld hierfür stellt das Land Niedersachsen bereit.

mehr…