UDL - Universität des Dritten Lebensalters

Wissenschaftliche Fortbildung für Menschen ab 50

Frahm2-800px


Die Vorlesungszeit des Wintersemesters 2022/2023 beginnt am 24. Oktober 2022 und endet am 10. Februar 2023. Die Zeit vom 24. Dezember bis zum 6. Januar ist vorlesungsfrei. Es gibt wieder sowohl Veranstaltungen in Präsenz als auch Online-Veranstaltungen. Bitte beachte Sie die aktuellen Corona-Maßnahmen.

In diesem Wintersemester werden Seminare der UDL zu besonders aktuellen Themen (politische sowie wirtschaftliche Veränderungen, Konfliktbewältigung und -verhinderung, gesellschaftliche Auswirkungen von Krieg und Pandemien) angeboten. Hier finden Sie die entsprechend Hinweise zum Vorlesungsverzeichnis.

Karin Pulmer und Wolfgang Winter haben mitgeteilt, ihre Tätigkeit als Lehrende der UDL vielen Jahren aufzugeben. Näheres dazu finden Sie unter Wissenswertes.

Die Semester-Anmeldung ist ab 1. September 2022 geöffnet und ist auch nach Vorlesungsbeginn noch möglich. Mit Ihrer Teilnahmegebühr sichern Sie das Bildungsangebot und das Fortbestehen der UDL. Bitte melden Sie sich auch für Veranstaltungen an, bei denen im Vorlesungsverzeichnis die Raumangabe fehlt. Diese Angaben werden ständig aktualisiert und auf der Seite "Aktuelles" bekanntgegeben.

Für die Erstanmeldung und Registrierung bzw. auch für bereits registrierte Benutzer*innen geht es hier zum Verwaltungsportal.


Außerdem werden in jedem Semester Öffentliche Ringvorlesungen der Universität angeboten. Die Ringvorlesung des Wintersemesters 22/23 beschäftigt sich mit den Folgen des Kriegs in der Ukraine. Einzelheiten dazu finden Sie unter Ringvorlesung.
Weitere Informationen zur Ukraine-Hilfe finden Sie hier!

Beachten Sie auch den Veranstaltungskalender der Universität.
Und lesen Sie auch den neuesten Newsletter der Universität.

Weitere Anregungen finden Sie unter Wissenswertes.