Lindrit Kqiku, M.Sc.

Biographie

Ich habe meinen B.Sc. in technischer Informatik an der Fakultät für Elektrotechnik und Technische Informatik der Universität Prishtina im Jahr 2016 abgeschlossen. Im Jahr 2019 erwarb ich an der Universität Göttingen meinen M.Sc. in angewandter Informatik mit dem Studienschwerpunkt Anwendungsorientierte Systementwicklung. Seit 2019 habe ich meine Forschungsarbeit an der Universität Göttingen begonnen.


Forschungsinteressen

  • Entwicklung neuer Methoden zur Erhöhung des Datenschutzes der Benutzer durch Verbesserung der Vorhersage von Datenschutzeinstellungen mit Hilfe von künstlicher Intelligenz und Machine Learning-Ansätzen.
  • Computersicherheit und Privatheit mit Schwerpunkt auf mobilen Anwendungen
  • Usability Engineering und Mensch-Computer-Interaktion


Publikationen

  • L. Kqiku, J. Dieterle, and D. Reinhardt. Exploration of a Mobile Design for a Privacy Assistant to Help Users in Sharing Content in Online Social Networks. Proceedings of the 8. Usable Security und Privacy Workshop (MuC workshop), 2022. Accepted for publication.
  • L. Kqiku, M. Kühn, and D. Reinhardt. From Sentiment to Sensitivity: The Role of Emotions on Privacy Exposure in Twitter. Proceedings of the 2nd ACM Workshop on Open Challenges in Online Social Networks (OASIS, HT workshop), 2022. [PDF]