Publikationen

Auswahl

Monographien, Lehrbücher

  • Die juristische Person des evangelischen Kirchenrechts, 2009 (Dissertation)
  • Evangelisches Kirchenrecht. Grundlagen und Grundzüge, 2015
  • Öffentliche Religion im säkularen Staat, 2016
  • Kirche und Recht (Kompendien Pratische Theologie), 2019


Herausgeberschaft

  • Göttinger Gutachten III. Gutachten des Kirchenrechtlichen Instituts 2001-2008, 2009 (zusammen mit Axel vom Campenhausen)
  • 100 Begriffe aus dem Staatskirchenrecht, 2012, 2. Auflage 2015 (zusammen mit Hans Michael Heinig)
  • Reformation und Gegenwart. Evangelisches Profil durch ein vierfaches "Allein"?, 2016
  • Göttinger Gutachten IV. Gutachten des Kirchenrechtlichen Instituts 2008-2020, 2021 (zusammen mit Hans Michael Heinig)


Aufsätze, Beträge zu Sammelwerken

  • Erwägungen zur Rechtswissenschaft in Anlehnung an die Theologische Enzyklopädie Friedrich Schleiermachers, 2022, PDF
  • Kirchenrechtswissenschaft als juristische Disziplin, ZevKR 67 (2022), S. 172–187
  • Das Grundgesetz: Fundament politischer Freiheit, in: Plaul / Schröter / Senkel (Hg.), Phä-nomen Fundamentalismus. Vom Reiz des Einfachen in Religion, Politik und Wissen, 2022, S. 122–141
  • Öffentlich-rechtliche Dienstverhältnisse zu Kirchen und anderen Religionsgemeinschaf-ten, in: Pirson / Rüfner / Germann / Muckel (Hg.), Handbuch des Staatskirchenrechts der Bundesrepublik Deutschland, 3. Auflage, 2020, Bd. 3, S. 2449–2482
  • „… geistlich und rechtlich in unaufgebbarer Einheit“. Das Leitungsdogma als Pathosformel, ZevKR 64 (2019), S. 47–67
  • Quo vadis „Staatskirchenrecht“? Aktuelle Fragen an das Verhältnis von Staat und Kirche in Deutschland, DÖV 2013, S. 93–103