Biographisches

1983 Geboren in Bielefeld
2016 Heirat mit Anja Dinger, geb. Jankowiak. Wir haben drei Kinder (Helene *2015, Manuel *2017, Henry *2020)

2000/2001 Einjähriger Schüleraustausch in Newton, KS, USA
2003 Abitur in Paderborn
2003-2004 Freiwillig verlängerter Wehrdienst bei der Deutschen Marine
2004-2010 Studium der Fächer Deutsch und Ev. Religion für das Lehramt an Gymnasien in Göttingen und Basel
2006-2010 Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Neues Testament von Prof. Dr. Reinhard Feldmeier
20101. Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien
2010-2012 Vorbereitungsdienst am Grotefend-Gymnasium in Hann. Münden
2011 Erwerb der Zusatzqualifikation für das Fach Darstellendes Spiel
20122. Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien, Studienseminar Göttingen
2012-2015 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Praktische Theologie/ Religionspädagogik von Prof. Dr. Bernd Schröder
2012-2014 Assistant Managing Editor des International Journal of Practical Theology
2015-2020 Lehrer für Ev. Religion, Deutsch und Darstellendes Spiel an der Geschwister-Scholl-Gesamtschule (IGS) Göttingen (dort von 2016-2020 Leitung der Fachkonferenz Religion)
2018 Promotion zum Dr. theol. (summa cum laude)
2018-2019 Lehrbeauftragter für Religionspädagogik mit den Schwerpunkten Religionsdidaktik / Praxis des Religionsunterrichts an der Georg-August-Universität
2020-2021 Wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Praktische Theologie/ Religionspädagogik von Prof. Dr. Bernd Schröder
Seit 02/2021 Didaktischer Leiter der Neuen IGS Göttingen

Arbeitsschwerpunkte in Forschung und Lehre

  • Religionsdidaktische Theoriebildung
  • Religionspädagogische Professionalisierung und Hochschuldidaktik
  • Liturgisches Lernen und Performanzen religiöser Bildung
  • Heterogenität und Inklusion im Religionsunterricht
  • Vergleichende Religionspädagogik, insbes. mit Blick auf benachbarte Fachdidaktiken
  • Religiöse Bildung an der Gesamtschule


Publikationen

    Monographie:

  • Religion inszenieren. Ansätze und Perspektiven performativer Religionsdidaktik, PThGG 29, Tübingen 2018.
    rezensiert von:
    Thomas Klie, in: ThLZ 11 (2020), Sp. 1123-1125.
    Monika Prettenthaler, in: ÖRF 21 (2021), S. 311-315.
    Harald Schroeter-Wittke, in: Loccumer Pelikan 4 (2020), S. 77f.

  • Aufsätze und Zeitschriftenartikel:

  • Ansprechen. Erklären. Begeistern? Schülerinnen und Schüler zum Gottesdienst einladen,
    in: Religion 5–10 37 (2020), S. 16–19.

  • ‚Religion beim eigenen Wort […] nehmen.‘ Christoph Bizer und die Gestaltwerdung von Religion im Unterricht, in: Göttinger Religionspädagogik, hg. v. Bernd Schröder, PThGG 25, Tübingen 2018, S. 335–351.

  • Christoph Bizer (1935-2008). Christliche Religion wahrnehmen und gestalten,
    in: Stiftsgeschichte(n). 250 Jahre Theologisches Stift der Universität Göttingen (1765–2015), hg.v. Bernd Schröder und Heiko Wojtkowiak, Göttingen 2015, S. 315–325.

  • Gem. mit Silke Leonhard: Religionsdidaktische Konzepte und ihre hochschuldidaktische Umsetzung. Performative Didaktik am Lernort Universität,
    in: Theo-Web 14/2 (2015), S. 31–40.

  • Gem. mit Bernd Schröder: Religiöse Bildung entdecken, verstehen und gestalten – Rudolf Tammeus (*1948),
    in: Göttinger Religionspädagogik, hg. v. Bernd Schröder, PThGG 25, Tübingen 2018, S. 353–369.

  • Religion in Form bringen! - Aber wie? Performative Religionsdidaktik in katholischer und evangelischer Auslegung,
    in: Theo-Web 13/2 (2014), S. 170–177.

  • Hören - Lesen - Studieren. Wege kreativer Bibellektüre im 9./10. Jahrgang,
    in: Themenhefte Religion 11 (2013), S. 40–51.