Informationen für Studieninteressierte


Herzlich willkommen! Wie schön, dass Sie sich für ein Studium der Geistes- und Kulturwissenschaften bei uns interessieren.

Die Philosophische Fakultät ist eine der größten Fakultäten der Georg-August-Universität. Bei uns können Sie aus über 40 Fächern wählen. Die meisten unserer Fächer sind zulassungsfrei und können untereinander oder mit Fächern anderer Fakultäten kombiniert werden, wie beispielsweise Informatik, Rechtswissenschaften oder Volkswirtschaftslehre.

Das Studium der Geistes- und Kulturwissenschaften in Göttingen zeichnet sich aus durch die Verbindung einer langen universitären Tradition mit modernsten Lernmöglichkeiten. Treten Sie in die Fußstapfen von Jacob und Wilhelm Grimm, Dorothea Schlözer und Jürgen Habermas! Studieren Sie heute bei international renommierten Expert*innen.

In Göttingen erwartet Sie außerdem ein breites Beratungsangebot für alle Phasen des Studiums und ein lebhaftes studentisches und kulturelles Leben in einer der grünsten Städte Deutschlands.

Wir freuen uns auf Sie!


FAQ: Hier finden Sie eine Übersicht über häufige Fragen und Themen vor dem Studium:

Als Geisteswissenschaftler*in stehen Ihnen viele Berufe und Branchen offen. Entgegen dem Klischee sind Ihre Berufsperspektiven hervorragend, wenn Sie sich schon während des Studiums orientieren und beispielsweise einige Weiterbildungen, z. B. in Form von Schlüsselkompetenzworkshops im Professionalisierungsbereich, und Praktika machen.

Im Studium erwerben Sie Fachkompetenzen, mit denen Sie sich für fachspezifische Berufe qualifizieren. Mit der Wahl Ihres Zweitfachs können Sie Ihr Profil mit z. B. juristischen, wirtschaftlichen oder Informatik-Kenntnissen anreichern. Unsere Studienberater*innen unterstützen Sie gerne bei der Auswahl Ihrer Fächerkombination in Bezug auf mögliche Berufsperspektiven.

Außerdem erwerben Sie insbesondere in geistes- und kulturwissenschaftlichen Fächern Schlüsselkompetenzen, die in vielen Einsatzbereichen in der freien Wirtschaft und im öffentlichen Sektor benötigt werden. Dazu gehören:

  • Textkompetenz
  • Schreibkompetenz
  • Recherchekompetenz
  • analytisches und kritisches Denken
  • Argumentieren, Strukturieren
  • Auswerten und Konzipieren


Berufsfelder für Geisteswissenschaftler*innen und Kulturwissenschaftler*innen sind unter anderem:

  • Verlagswesen
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Journalismus
  • Tourismus
  • Personalwesen
  • Bildungswesen
  • Projektmanagement
  • Event- oder Kulturmanagement
  • Unternehmensberatung
  • Verbände und gemeinnützige Organisationen
  • Stiftungen
  • Politik

Auch eine Promotion und damit der Einstieg in die wissenschaftliche Laufbahn steht Ihnen mit einem geisteswissenschaftlichen Masterabschluss offen.

An der Fakultät unterstützen wir Sie u.a. mit dem virtuellen Orientierungstool bei der Auswahl von Schlüsselkompetenzen und der Entwicklung von Berufsperspektiven.

Bei uns können Sie aus über 40 Studienfächern (inklusive der Lehramtsfächer) wählen:

  • Ägyptologie und Koptologie*
  • Allgemeine Sprachwissenschaft*
  • Altorientalistik*
  • Antike Kulturen* (Monobachelor)
  • Arabistik / Islamwissenschaft*
  • Archäologie der Griechischen, Römischen und Byzantinischen Welt*
  • Germanistik - Deutsche Philologie/Deutsch
  • Digital Humanities
  • English: Language, Literatures and Cultures
  • Finnisch-Ugrische Philologie*
  • Frankreich- und Frankophoniestudien/Französisch
  • Geschichte*
  • Griechische Philologie*
  • Indologie*
  • Iranistik*
  • Italienstudien/Italienisch
  • Kulturanthropologie / Europäische Ethnologie*
  • Kunstgeschichte
  • Lateinische Philologie
  • Lateinische Philologie des Mittelalters und der Neuzeit*
  • Musikwissenschaft
  • North American Studies*
  • Ostasienwissenschaft/Chinesisch als Fremdsprache*
  • Ostasienwissenschaft/Modernes China*
  • Ostasienwissenschaft/Moderne Sinologie* (Monobachelor)
  • Philosophie
  • Portugal- und Brasilienstudien/Portugiesisch*
  • Religionswissenschaft
  • Skandinavistik*
  • Slavische Philologie*
  • Spanien- und Hispanoamerikastudien/Spanisch
  • Turkologie*
  • Ur- und Frühgeschichte*
  • Weltliteratur/World Literature*
  • Wirtschafts- und Sozialgeschichte*
* Dieser Studiengang wird in Niedersachsen in dieser Form nur an der Universität Göttingen angeboten.


Links

Einen ersten Überblick über die Struktur und die Inhalte der einzelnen Studienfächer bekommen Sie in der A-Z-Fächerliste der Universität. Jeweils in der rechten Spalte finden Sie einen Link zu den einzelnen Instituten und Seminaren. Dort finden Sie dann detaillierte Informationen zu den einzelnen Fächern, Schwerpunkten und aktuellen Veranstaltungen.
Gerne können Sie auch die jeweiligen Fachstudienberater*innen zu fachspezifischen Fragen kontaktieren.

Nutzen Sie auch unsere studienvorbereitenden Angebote, wie das Frühstudium, die Informationstage für Studieninteressierte oder das Schnupperstudium.

Wir empfehlen Ihnen, die studienvorbereitenden Angebote sowie die Beratungsangebote der Fakultät und der Universität zu nutzen, um sich einen möglichst umfassenden Eindruck von unseren Studienfächern zu verschaffen. Unsere Studienberater*innen können Ihnen dabei helfen, die Fächer zu finden, die am besten zu Ihnen passen.
Ihre Ansprechpersonen:

Informations- und Kennenlernangebote vor dem Studium:
Angebote der Zentralen Studienberatung

Im Mono-Bachelor-Studiengang zu studieren bedeutet, dass Sie nur ein Fach studieren.
An der Philosophischen Fakultät gibt es derzeit drei Monofach-Bachelor-Studiengänge: Antike Kulturen, Weltliteratur und Ostasienwissenschaft/Moderne Sinologie.

Im Zwei-Fächer-Bachelor werden zwei Fächer gleichberechtigt studiert. Dabei können Sie sich zwei Fächer aus dem entsprechenden Angebot auswählen.

Im Studiengangsportal der Universität können Sie sich mittels der Filteroptionen alle Studiengänge, die im Zwei-Fächer-Bachelor und im Zwei-Fächer-Bachelor Lehramt angeboten werden, anzeigen lassen: www.uni-goettingen.de/studienfaecher

Dabei sind nicht nur Fächer innerhalb der Philosophischen Fakultät kombinierbar; auch Fächer anderer Fakultäten können miteinander oder mit einem Fach der Philosophischen Fakultät kombiniert werden.
Einzige Ausnahme: Die beiden Fächer der Ostasienwissenschaft (Modernes China und Chinesisch als Fremdsprache) können nicht miteinander kombiniert werden.

Im Profil Lehramt gibt es ebenfalls einige Einschränkungen. Welche Fächerkombinationen hier erlaubt sind, sehen Sie im Studiengangsportal beim jeweiligen Studienfach.

Im Zwei-Fächer-Bachelor-Studium werden beide Fächer gleichberechtigt und gleichzeitig studiert. In welchem von den beiden Fächern Sie Ihre Abschlussarbeit anfertigen, ist Ihnen überlassen.

Viele unserer Seminare und Institute haben Partnerschaften mit ausländischen Universitäten und unterstützen Sie bei der Organisation eines Auslandssemesters. Außerdem bietet die Abteilung Göttingen International vielfältige Informationen und Hilfen für alle Studierenden an, die selbständig oder z. B. über die Programme des DAAD ins Ausland gehen möchten.


Links

Es ist häufig so, dass die Ersten in der Familie, die studieren möchten, viele Fragen rund um das Studium haben, die Eltern und Geschwister nicht beantworten können. Manchmal können Familienmitglieder auch nicht verstehen, warum man sich für ein geistes- oder kulturwissenschaftliches Studium entscheidet.

Unsere Studienberater*innen stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung und unterstützten Sie bei Ihrer Studienorientierung.

Im Studium existieren Barrieren, die es Studierenden erschweren können, ihre akademischen Ziele zu erreichen. Die Universität Göttingen verfolgt mit ihrer Diversitätsstrategie das Ziel, allen Studierenden gleiche Chancen und Schutz vor Diskriminierung zu bieten.

Informationen und Beratungsmöglichkeiten zu einem Studium mit Behinderung, chronischer Krankheit, Betreuungs- oder Pflegeaufgaben finden Sie hier.

Schön, dass Sie sich für ein Studium bei uns entschieden haben!

Alle Informationen rund um die Bewerbung und Einschreibung (z.B. Fristen, Zugangsvoraussetzungen und Zulassungsbeschränkungen) finden Sie hier:
Bewerbung und Einschreibung

Was sind Zugangsvoraussetzungen und Zulassungsbeschränkungen?
In zulassungsbeschränkten Fächern steht nur ein bestimmtes Studienplatzkontingent zur Verfügung. In der Regel entscheidet die Note Ihrer Hochschulzugangsberechtigung darüber, ob Sie einen Studienplatz bekommen oder nicht. Auch die bereits vergangene Wartezeit spielt bei der Vergabe von Studienplätzen eine Rolle.
Für zulassungsfreie Studiengänge müssen Sie sich nicht gesondert bewerben, sondern können sich direkt online immatrikulieren.

Ob ein Fach zulassungsbeschränkt oder zulassungsfrei ist, erfahren Sie in der jeweiligen Studiengangsbeschreibung, im Kapitel 'Bewerbung': Studiengangsportal
Bei zulassungsbeschränkten Fächern finden Sie dort auch weitere Informationen zum Numerus Clausus (NC) und dem Auswahlverfahren.

Darüber hinaus haben einige Fächer gesonderte Zugangsvoraussetzungen, wie z.B. Sprachkenntnisse, die Sie nachweisen müssen. Auch diese Information finden Sie in der Studiengangsbeschreibung.
Beachten Sie bitte außerdem die jeweiligen Bewerbungs- und Einschreibefristen. Informationen hierzu, finden Sie hier: Bewerbung und Einschreibung


Ja! Die Philosophische Fakultät organisiert im Wintersemester in der Woche vor Vorlesungsbeginn eine Orientierungswoche (auch "O-Phase" genannt).

In dieser Woche werden den „Erstsemestern“ die Strukturen der Universität bzw. der Fakultät erläutert:
In verschiedenen Informationsveranstaltungen werden nicht nur die Studien- und Prüfungsordnungen erklärt, es finden auch Führungen über den Campus und zu den Seminaren, wie auch in Bibliotheken und Sammlungen statt. Darüber hinaus gibt es Unterstützung bei der Erstellung des Stundenplans.
Bei der Organisation der O-Phase wird darauf geachtet, dass alle Zwei-Fächer-Bachelor-Studierenden die Möglichkeit bekommen, sich in dieser Woche in ihren beiden Fächern zu informieren.

Neben dem Informationsteil gibt es ein soziales Rahmenprogramm, das von Tutor*innen aus den verschiedenen Fächern organisiert wird. Stadtrallyes und Kneipenabende erleichtern den Neuankömmlingen somit auch das Kennenlernen ihrer Kommiliton*innen und das Einfinden in einen neuen Freundeskreis.

Alle Informationen zur O-Phase der Philosophischen Fakultät finden Sie auf unserer Webseite zur O-Phase.

Zentrale Informationen der Universität für alle neuen Studierenden finden Sie im
Starter-Paket.

Informationen zur Studienfinanzierung und Wohungssuche finden Sie im Starter-Paket für neue Studierende der Universität.


Videoreihe "Das Studium an der Philosophischen Fakultät"

Die drei Videos der Reihe Das Studium an der Philosophischen Fakultät sollen Ihnen die Möglichkeit bieten, sich bereits vor den Infotagen mit dem vielfältigen Studienangebot an der Philosophischen Fakultät auseinanderzusetzen:

Über die Grafiken gelangen Sie auf die YouTube-Seite des Videos. Dort gilt die Datenschutzerklärung von YouTube/Google.

Für Sie da: Unsere Studienberater*innen

Tina Seufer


Tina Seufer
Tel. 0551 39 21888
studienberatung@phil.uni-goettingen.de


Eva Wolff


Eva Wolff
Tel. 0551 39 26713
studienberatung@phil.uni-goettingen.de

Webseite der Studienberatung »

#Socialmedia

Die Fakultät auf Facebook
Mehr... »

Die Fakultät auf Instagram
Mehr... »

Die Universität auf Youtube
Mehr... »

Fakultät & Uni kennenlernen:

Studienorientierung 2.0 – Jetzt virtuell ins Wunschstudium eintauchen!
Mehr... »

YLAB - geisteswissenschaftliches Schülerlabor
Mehr... »

Herbstuni
Mehr... »

Schnupperstudium
Mehr... »

Studierwerkstatt
Mehr... »

Informationstage für Studieninteressierte
Mehr... »

Frühstudium
Mehr... »


Virtuelle Studienorientierung


Mit der Virtuellen Studienorientierung der Universität Göttingen finden Sie heraus, ob Ihr Wunschstudium zu Ihnen passt. Jedes Modul bietet Informationen, Videos und Beispielaufgaben rund um die Fragen:

  • Welche Studieninhalte erwarten mich in diesem Studiengang?
  • Was kann ich mit diesem Studium später beruflich machen?
  • Finde ich die Themen interessant und traue ich mir zu, die Anforderungen zu erfüllen?
  • Wie organisiere ich mein Studium und welche Finanzierungsmöglichkeiten gibt es?
  • Wie ist die Atmosphäre an der Universität und der Fakultät?


Aktuell gibt es für folgende Fächer eine Virtuelle Studienorientierung:

American Studies/English Philology, Antike Kulturen, Französisch/Galloromanistik, Interkulturelle Germanistik, Iranistik, Italienisch/Italienstudien, Kulturanthropologie/Europäische Ethnologie, Portugiesisch/ Lusitanistik, Romanistik, Slavische Philologie, Spanisch/Hispanistik.

Hier erfahren Sie mehr ... »

Unser Campus


Impressionen aus dem Studium